Arbeitsblatt: Prüfung Wortschatz

Material-Details

Oberbegriffe, Sprichwörter, Redewendungen
Deutsch
Anderes Thema
8. Schuljahr
5 Seiten

Statistik

162682
220
10
12.07.2016

Autor/in

Carmen Weber
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Deutsch Prüfung „Wortschatz Name: Datum: 1. Setze den richtigen Oberbegriff. a) Augen, Ohren, Nase b) Tram, Bus, Zug c) Aubergine, Zucchetti, Peperoni d) Iran, Indien, China e) Wienerli, Cervelat, Bratwurst 2. Begriffe. a) Zwei Gegner in einem Kampf nennt man_. b) Wer mit einem leidet ist sein. c) Wer immer das tut, was andere tun, ist ein. d) Die Stimmzettel wirft man in eine. e) Wer auf Kosten anderer lebt, ist ein. f) Fische atmen mit. g) Das Gelbe des Eies nennt man. h) Das Junge vom Pferd heisst. 3. Schreibe das Gegenteil des unterstrichenen Wortes hin. a) Es ist erlaubt. b) Der Stuhl ist nirgends. c) Er geht nie ins Kino. d) Wir ziehen den Wagen. 4. Redewendungen l. a) Mit Ach und h) Lug und_ b) klipp und_ i) kurz und_ c) ganz und_ k) hoch und_ d) in Grund und_ e) Hals über_ f) Kind und_ g) Leib und_ 5. Redewendungen ll. a) Jemanden abweisen. Jemandem einen. b) Er passt nicht in die Gruppe. Er ist das. c) Er geht immer vom Schlimmsten aus. Den. d) Das lernt er nie! Es ist aussichtslos. Es ist. e) Er ist auf dem falschen Weg. Er ist. f) Das ist ja typisch, er ist gleich wie sein Vater. Der . g) Grosses Glück haben. . h) Etwas kaufen, ohne zu wissen was drin ist. Die. 6. Sprichwörter. a) Morgenstund hat. b) Es führen viele Wege_. c) Es ist nicht alles Gold_. d) Aller guten Dinge_. e) Ohne Fleiss,. f) Ehrlich währt_. g) Viele Köche_. h) Keine Rosen_. i) Reden ist silber,. k) Einem geschenkten Gaul_. 7. Beschreibe kurz in Stichworten oder in ein – zwei Sätzen, was die Sprichwörter in Aufgabe 6 bedeuten. a) b) c) d) e) f) g) h) i) k) 8. Kuckuckseier l. Streiche das Wort durch, welches nicht passt. a) Ausrede, Ausflucht, Abneigung, Vorwand, Notlüge b) bald, in kürze, demnächst, neuerdings c) erneut, seit neuem, wieder, nochmals, von neuem d) gemütlich, heimelig, zufrieden, wohlfühlend 9. Kuckuckseier ll. Streiche das Wort durch, welches nicht passt. a) anfeuern, anspornen, antreiben, zurückhalten b) arm, besitzlos, traurig, notleidend c) umsonst, gratis, Rabatt, kostenlos d) Verdacht, Misstrauen, Zweifel, Abneigung 10. Paarformeln. a) dann und_ b) drunter und_ c) durch dick und_ d) Feuer und_ e) früh bis_ f) Es fehlt an allen Ecken_ g) an Ort und_ h) ausser Rand und_ 11. Paarformeln ll. a)nach Lust und b) über Stock und_ c) kurz und_ d) Kraut und_ e) Kommen und_ f) drehen und_ g) in Saus und_ h) in Reih und_ 12. Redewendungen mit Tieren. a) arm wie eine_ b) diebisch wie eine_ c) fleissig wie eine_ d) frei wie ein_ e) glatt wie ein_ f) Stumm wie ein_ g) falsch wie eine_ h) scheu wie ein_ 13. Fremdwörter. a) gleichmässig b) unparteiisch c) einigermassen d) berühmt e) Es geht ihm gut. Sein Zustand ist f) tragbar g) von vorne (zusammenstossen) h) auf der ganzen Welt 14. Fremdwörter ll. a) gesetzlich nicht erlaubt b) im Zentrum c) gut aussehend d) vornehm e) ausgefallen f) fit sein, Sport machen 15. Buchstabenchaos. Bringe die Wörter in die richtige Reihhenfolge. a) sssolhc b) etrrevtre c) eeefrvaukr d) ressotialb e) umeoraakt f) aokkobtnn 16. Füge Vokalen bei und mache sinnvolle Wörter. a) rsn b) ztrn c) mrkk d) grtnzn e) krtnspl f) kchhrd