Arbeitsblatt: Das Ohr

Material-Details

Prüfung: Aufbau des Ohrs
Biologie
Anatomie / Physiologie
7. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

162832
786
13
18.01.2017

Autor/in

Caroline Huber
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Prüfung – Das Ohr Name: . Du kannst maximal 20 Punkte machen. 1. Ordne die korrekten Begriffe den Nummern zu. (6P.) 1: Ohrmuschel 2: . 3: Trommelfell 4: Paukenhöhle 5: . 6: . 7: . 8: Bogengänge 9: Steigbügel 10: . 11: . 12: Schädelknochen 2. Das Trommelfell ist für den Schutz des Mittel und Innenohrs zuständig. Wie kann es beschädigt werden? Nenne 3 Gefahren. (3P.) . . 3. Welche Aufgabe haben die drei Gehörknöchelchen? (2P.) . . 4. Wofür sind die Bogengänge zuständig? (1P.) . 5. Kreuze an, ob die folgenden Aussagen richtig oder falsch sind. (3P.) richti falsc Das Gehör ist das einzige Organ, das bereits vor der Geburt im Mutterleib funktioniert. Die Lautstärke wird in Dezibel (db) oder in Hertz (hz) gemessen. Wenn man ständig Lärm von 65 Dezibel ausgesetzt ist, kann man daran sterben. Wenn man ständig laute Musik hört, kann man Schlafstörungen bekommen. Die Ohren werden in allen Kulturen gleich geschmückt. Bei 130 Dezibel hält sich der Mensch automatisch die Ohren zu. 6. Warum haben wir zwei Ohren und nicht nur eines? (2P.) . . 7. Welches Tier kann Töne auf der tiefsten Frequenz wahrnehmen? (1P.) . 8. In welchem Ablauf geraten Töne zu unserem Gehirn? Bringe die folgenden Begriffe in die richtige Reihenfolge, indem du sie nummerierst. (2P.) Gehörknöchelche Hörschneck Hörnerv Trommelfell Ohrmusche Gehirn 6