Arbeitsblatt: Zeiten Dossier

Material-Details

Dossier über die Zeiten
Deutsch
Grammatik
6. Schuljahr
5 Seiten

Statistik

162905
658
14
06.07.2016

Autor/in

Eveline Laguna
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Dossier 3: Futur Am nächsten Wochenende möchte Calvin viele Dinge tun. Er teilt Am Wochenende werde Hobbes mit, was er unternehmen wird. ich im Wald eine Hütte bauen. Aufgabe 1 Was wird Calvin sonst noch tun? Schreibe fünf weitere Sätze auf. Aufgabe 2 Übertrage die folgenden Sätze ins Futur I. Sobald du zehn Sätze geschrieben hast, korrigiertest du dein Blatt bei Frau Laguna. Wenn alle Sätze richtig sind, so kannst du Aufgabe 3 lösen. Übertrage auch die restlichen Sätze, wenn du einen Fehler gemacht hast. Beispiel: Unsere Familie verreist für zwei Wochen nach Italien. Unsere Familie wird für zwei Wochen nach Italien verreisen. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. Der Hund bleibt zu Hause. Die Nachbarskinder betreuen ihn liebevoll. Sie geben ihm sehr viel Futter. Wir sind am Sandstrand. Wir geniessen das herrliche Badewetter. Wir baden im Meer und spielen mit unserem Wasserball. Um dich vor der Sonne zu schützen, musst du dich unbedingt eincremen. 1 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. Einige unverbesserliche Badegäste haben einen Sonnenbrand. Ich finde es sehr heiss. Habt ihr Durst? Die Eltern geben uns Geld für Eiscreme. Ich kaufe mir Erdbeer-Eis. Du kaufst dir Vanille-Eis. Wenn noch Geld übrig ist, kaufen wir uns noch eine Cola. Zu schnell vergeht die Zeit, bald müssen wir wieder heimfahren. Holt ihr uns vom Bahnhof ab? Verschiedene Zeitformen Aufgabe 3 Unterstreiche die Verben (blau) und bestimme die Zeit! a) Im Garten blühen schöne Blumen. b) Wir werden nach Paris fahren. c) In der Schule haben wir viele Prüfungen gehabt. d) Daniel feierte gestern seinen Geburtstag. e) Er ist im Kino gewesen. f) Peter war bis zum ersten Floss geschwommen. Aufgabe 4 Setze die Sätze ins Präsens 2 a) Wir tranken viel Milch. b) Sie sind nach Bern gefahren. c) Die Sonne hatte sich hinter den Wolken versteckt. d) Es werden viele Blumen im Garten wachsen. Das Plusquamperfekt Im Plusquamperfekt steht, was in der Vergangenheit vorher geschehen war. Das Plusquamperfekt wird mit den Hilfsverben sein oder haben gebildet. ich hatte gespielt ich war gefahren du hattest gespielt du warst Aufgabe 5 Bestimme in welcher Zeit die Sätze stehen und schreibe sie in die verlangte Zeit! Beispiel: a) Wir schreiben einen Brief. Präsens Perfekt: Wir haben einen Brief geschrieben. 3 b) Ich rannte durch die Stadt. Präsens: c) Wir sind in Zürich gewesen. Präteritum: d) Du hast mit dem Ball gespielt. Futur: e) Der Anker wird bis auf den Seegrund sinken. Präteritum: Aufgabe 6 Unterstreiche in den folgenden Sätzen zuerst die Verben und notiere die Sätze nachher in den geforderten Zeiten: 4 Peter sitzt den ganzen Tag an der Sonne. Plusquamperfekt: Futur: Der Direktor sah das Drama im Zelt. Perfekt: Präsens: Ihr seid aber spät nach Hause gegangen! Plusquamperfekt: Futur: Ich hatte die ganze Nacht nicht geschlafen. Präteritum: Präsens: 5 6