Arbeitsblatt: Durchschnittsberechnungen

Material-Details

AB zum Mittelwert
Mathematik
Anderes Thema
5. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

162926
824
19
05.07.2016

Autor/in

Perrine Felder
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Aufgaben zu Durchschnitten 1 1. Fünf Handyrechnungen: 42 Fr. 57 Fr. 63 Fr. 31 Fr. 52 Fr. Berechne den Durchschnitt. 2. Fünf Freunde essen im Restaurant. Im Durchschnitt bezahlt jeder Fr. 34.-- Ein Kassenbon ging verloren, die anderen bezahlten 32.-43.-- 21.-- 27.— Welchen Betrag hat der fünfte Gast bezahlen müssen? 3. An einem Abend im Restaurant wurden 17 Gäste bedient. Im Durchschnitt bezahlte jeder Gast Fr. 25.--. Welchen Betrag hat das Restaurant an diesem Abend eingenommen? 4. Berechne den Durchschnitt von folgenden Zahlen: 152 217 83 160 203 73 Aufgaben zu Durchschnitten 2 1. 5 Autos haben Benzin folgende Mengen getankt: 43 68 17 95 42 Berechne den Durchschnitt. 2. Die Klasse 4f spielt ein Theater. Bei der 1. Vorstellung kommen 145 Besucher. Am nächsten Tag nur 67, am dritten Tag 104 und bei der Schlussvorstellung 160. Berechne den Durchschnitt. 3. Lena hat zum Geburtstag ein Handy bekommen. Doch schon bald treffen Rechnungen ein. Im 1. Monat für Fr. 25.--, im 2. Monat für Fr. 44.—und im dritten Monat für Fr. 15.—Berechne den Durchschnitt. 4) 4 Kinder messen ihre Körpergrösse: 142cm, 156cm, 137cm, 165 cm. Berechne den Schüler ohne Licht Durchschnitt. 5) Während einer Woche wurde gemessen, wie viele Schüler immer noch nicht begriffen haben, dass man morgens mit Licht Velo fahren muss. Wie viele waren es durchschnittlich pro Tag? Freitag Donnerstag Mittw och Dienstag Montag 0 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 Anzahl 6) Zu den ersten 3 Heimspielen des SC Bern kamen folgende Zuschauerzahlen in die BernArena: 12732, 11691, 13416. Berechne die durchschnittliche Zuschauerzahl. 7) An der Tankstelle: a) 5 Autos tanken Benzin. Auf der Anzeige steht: 56 l, 43 l, 31 l, 67 l, 28 l. Berechne, wie viel durchschnittlich getankt wurde. b) 3 Autos tanken: 32 l, 45 l, 38l. Wie viel tankt das vierte Auto, wenn durchschnittlich 40 Liter getankt wurden. c) es wurden 252 Liter getankt und ein Auto tankte durchschnittlich 42 Liter. Wie viele Autos haben getankt? Weiterführende Aufgaben zu Durchschnitten Korrigiere die Aufgaben selbst, indem du alle Zahlen addierst und durch die Anzahl der Zahlen dividierst. Du solltest nun den Durchschnittswert erhalten. 1. Suche drei Zahlen mit dem Durchschnittswert 300. a. 300 soll die mittlere der drei Zahlen sein. b. 300 darf keine der drei Zahlen sein. c. 300 soll die zweitkleinste der drei Zahlen sein. 2. Suche vier Zahlen (die Abstände zwischen den Zahlen können gleich oder verschieden sein) mit dem Durchschnittswert 700. a. Die beiden mittleren Zahlen sollen 700 sein. b. 700 darf keine von allen sein. c. 700 soll die zweitkleinste Zahl sein. d. Es dürfen nur gleiche Abstände sein. 3. Suche 5 Zahlen. Die Abstände zwischen den Zahlen dürfen gleich oder verschieden sein. Der Durchschnittswert soll 750 sein. a. 750 darf keine der fünf Zahlen sein. b. 750 soll die zweitgrösste der fünf Zahlen sein. c. 750 soll die zweitkleinste der fünf Zahlen sein. d. Es dürfen nur gleiche Abstände sein. 4. Wähle vier Zahlen aus. Der Durchschnitt soll 400 sein. a. 400 soll die zweitkleinste der 4 Zahlen sein. b. 400 darf keine der vier Zahlen sein. c. 400 soll die zweitgrösste der vier Zahlen sein. 5. Suche 6 Zahlen, gleicher Abstand, Durchschnittswert 120. 6. Suche 4 Zahlen, davon drei über und eine unter dem Durchschnittswert 140. 7. Suche 4 Zahlen, davon drei unter und eine über dem Durchschnittswert 160.