Arbeitsblatt: Politisches System der Schweiz Planspiel

Material-Details

leicht Verständliche Einführung in die Schweizer Politik. Planspiel zur Thematik "Soll der Wolf abgeschossen werden?"
Geschichte
Politik
5. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

163120
691
9
12.07.2016

Autor/in

Felix Kuster
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Planspiel Politik Ausgangslage: Der Wolf ist zurück in der Schweiz. Er wildert wild vor sich hin. Er reisst Nutztiere den Bauern vor den Augen weg. Er nähert sich immer mehr den Siedlungen. Gegner des Wolfes möchten eine geregelte Bejagung. Naturund Tierschützer sehen in der Rückkehr des Wolfes kein Problem. Die Gemeinde trifft sich in der örtlichen Turnhalle und diskutiert über einen Abschuss des Wolfes Bauern Standpunkt: Fürchten um ihr Vieh Wollen für gerissene Tiere entschädigt werden (Entschädigung zur Zeit zu niedrig) Schutzmassnahmen sollten von der Gemeinde gestellt werden Einem Abschuss des Wolfes nicht abgeneigt Tierschutz Standpunkt: Artenvielfalt erhalten und fördern Zur Artenvielfalt gehört auch eine Rückkehr der Bären Die Natur soll sich selber regulieren Wolf hat Angst vor Menschen und wird keine Angriffe auf Kinder machen Konsequent gegen Abschuss Dorfbewohner Standpunkt: Haben Angst um Kinder Wollen kein Steuergeld für Schutzmassnahmen ausgeben Sind nicht für einen Abschuss des Wolfes, aber sie möchten ihn nicht in der Nähe haben. Fühlen sich von dem Bürgermeister nicht mehr verstanden Jäger Standpunkt: Zu wenig Wild das bejagt wird Das Revier wäre unattraktiver und dadurch dann auch zu teuer Entschädigung für jeden Wildriss Sind eher für einen Abschuss Bürgermeister Standpunkt: Kann die Ängste der Dorfbewohner nicht verstehen Ist für den Wolf im eigenen Dorf, weil er eine Touristenattraktion darstellen könnte Würde die Bauern, jedoch nicht die Jäger, für Wolfrisse entschädigen Die Dorfsteuern müssten dafür angehoben werden Möchte von der Politik finanzielle Unterstützung Naturschutz Standpunkt Wolf ist ein natürlicher Jäger der in unser Land gehört Jäger dürfen sich nicht zu wichtig nehmen Würde die Bauern in Zusammenarbeit mit der Politik finanziell unterstützen Könnte sich eine Umsiedelung des Wolfes vorstellen Politik Standpunkt: Möchte sich nicht festlegen Kein Geld für die Gemeinden ausgeben Die Schutzvereine( Natur- und Tierschutz) sollen dafür bezahlen Bauern kriegen sonst schon genug