Arbeitsblatt: Aufbau Stoffe 4

Material-Details

Chemische Reaktion
Chemie
Reaktionsgleichungen
7. Schuljahr
6 Seiten

Statistik

163132
334
4
14.07.2016

Autor/in

Andreas Mantel
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Thema Aufbau der Stoffe 2 Lernziele Ich kann chemische Reaktionen von physikalischen Vorgängen unterscheiden. Ich kann zwei Beispiele für chemische Reaktionen aufzählen. Ich kann den Verlauf einer chemischen Reaktion mit einer Wortgleichung wiedergeben. Ich kann nach Vorlage eine einfache chemische Reaktion durchführen und ein Protokoll erstellen. 1. Physikalische v.s. Chemische Vorgänge 2. Chemische Reaktion Eine chemische Reaktion ist ein Vorgang, bei dem ein oder meist mehrere Stoffe in einen anderen umgewandelt werden. Dieser neu entstandene Stoff (Produkt) hat im Vergleich zu den Ausgangsstoffen (Edukte) in der Regel andere Eigenschaften. Es verändern sich beispielsweise die Oberflächenbeschaffenheit, der Geruch, die Farbe, der Geschmack oder auch die Dichte. Für eine solche Reaktion benötigt es immer Energie (in Form von Wärme bspw.). Die chemische Reaktion ist häufig erkennbar durch Lichtentstehung, Farbänderung, Geruchsänderung, Rauchentwicklung, Wärmeentwicklung oder Formänderung. Nicht zu den chemischen Reaktionen zählen physikalische Vorgänge. Dazu zählen die Änderung des Aggregatszustands (Schmelzen und Verdampfen) und die Vermengung von Stoffgemischen (Diffusion). Aufgabe 1 Definiere in eigenen Worten in einem Satz, was eine chemische Reaktion ist. Aufgabe 2 3. Experimente für chemische Reaktion Experiment 1 Aufgabe 1: Aufgabe 2: Aufgabe 3: Aufgabe 4: Experiment 2: Wir verbrennen ein Stück Magnesiumband. Beobachtung: (Eigenschaften Edukte und Eigenschaften Produkt vergleichen) Erklärung: (mit chemischer Gleichung) Experiment 3: Wir geben Blutlaugensalz und Eisenchlorid zusammen. Beobachtung: (Eigenschaften Edukte und Eigenschaften Produkt vergleichen) Erklärung: (mit chemischer Gleichung) Experiment 4: Wir geben ein Stück Kupferfolie in Salpetersäure. Beobachtung: (Eigenschaften Edukte und Eigenschaften Produkt vergleichen) Erklärung: (mit chemischer Gleichung) Experiment 5: In einem Reagenzglas erwärmen wir Kristallzucker Beobachtung: (Eigenschaften Edukte und Eigenschaften Produkt vergleichen) Erklärung: (mit chemischer Gleichung) Experiment 6: Wir mischen 7g Eisenpulver mit 4g Schwefel, bringen das Gemisch in ein Reagenzglas und erhitzen es mit dem Bunsenbrenner. Beobachtung: (Eigenschaften Edukte und Eigenschaften Produkt vergleichen) Erklärung: (mit chemischer Gleichung)