Arbeitsblatt: TKKG Banditen im Palasthotel

Material-Details

Kapitel 4
Deutsch
Hörverstehen
6. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

163270
183
1
19.07.2016

Autor/in

David (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

TKKG – Banditen im Palasthotel Fragen zum Kapitel 4: Körperverletzung 1. Wie verzerrten die TKKGFreunde am Morgen ihr Frühstück? 2. Warum verzerrten sie es so? 3. Was konnten sie durch die Fenster sehen? 4. Wen wollten die TKKGFreunde auf keinen Fall verpassen? 5. Ist Klösschen satt vom Frühstück? 6. Was macht Waldemar Luschner? 7. Wie reagiert Tim darauf? 8. Warum will Luise Prachold Waldemar Luschner nicht anzeigen wegen Körperverletzung? 9. Was macht Tim mit Waldemar Luschner? 10. Was will Waldemar danach Tim verpassen? 11. Was macht Tim, als Waldemar Luschner dies tun will? Antworten – Kapitel 4 1. Ungeduldig verzerrten sie das Frühstück am Morgen. 2. Sie wollten in den Hotelpark und an den Swimmingpool. 3. Sie konnten sehen, dass Luise Prachold schon an einem Tisch wartete. 4. Sie wollten Waldemar Luschner nicht verpassen. 5. Nein, er will nachher unbedingt noch zu einer Frittenbude. 6. Er stösst Luise Prachold in den Pool. 7. Er stellt Waldemar zur Rede und behauptet, dass das Körperverletzung gewesen sei. 8. Sie findet, es sei ein Scherz gewesen. 9. Er wirft ihn in den Pool. 10. Er will Tim eine Tracht Prügel verpassen. 11. Er wirft ihn zurück in den Pool.