Arbeitsblatt: TKKG Banditen im Palasthotel

Material-Details

Kapitel 5
Deutsch
Hörverstehen
6. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

163271
122
0
19.07.2016

Autor/in

David (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

TKKG – Banditen im Palasthotel Fragen zum Kapitel 5: Verdächtige Kiste 1. Was glaubten die TKKGFreunde hätten sie geschafft? 2. Mit wem verschwand Luise Prachold in der Hotelbar? 3. Wer kam wenig später in den Park? 4. Was trug er vor sich her? 5. Was steht auf der Tafel geschrieben? 6. Wer ist das? 7. Wie sieht Rüdiger Schleich aus? 8. Was gibt Rüdiger Schleich dem Pagen? 9. Wohin geht er danach? 10. Was machen die TKKGFreunde? Antworten – Kapitel 5 1. Sie glaubten, sie hätten Luise Prachold und Waldemar Luschner das Spiel verdorben. 2. Sie verschwand mit Waldemar Luschner in der Hotelbar. 3. Ein Hotelpage kam wenige Minuten später in den Park. 4. Er trug eine Namenstafel vor sich her. 5. Auf der Tafel steht der Name „Rüdiger Schleich. 6. Das ist der Detektive von der Lebensversicherung. 7. Er trägt eine Goldstaubhose und sieht nicht aus wie ein Schnüffler. 8. Er gibt dem Pagen ein Trinkgeld. 9. Er geht in die Hotelbar. 10. Sie gehen hinter ihm her.