Arbeitsblatt: Kraft und Energie 5

Material-Details

feste und lose Rolle
Physik
Mechanik starrer Körper
7. Schuljahr
5 Seiten

Statistik

163306
1171
19
19.07.2016

Autor/in

Andreas Mantel
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Thema Kraft und Energie 5 Feste und lose Rolle Lernziele Ich kenne die Eigenschaften von den festen und losen Rollen und deren Unterschiede zum normalen Hochziehen ohne Rolle Ich kenne die verschiedenen Begriffe Merkmale (Last, Lastweg, Kraft, Kraftweg) in den festen und losen Rollen. Feste und lose Rolle Was ist gleich und was ist anders zwischen den 3 Arbeitsmethoden? Schlussfolgerungen: 1.Mit der festen Rolle bleiben die Last, der Lastweg, die Kraft, der Kraftweg und die Arbeit wie beim normalen Hochziehen ohne Rolle. 2.Mit einer festen Rolle können Kräfte nur werden. (Feste Rolle Umlenkrolle) 3.Eine lose Rolle die Kraft. Kraft wird eingespart. Somit wird der Kraftweg . 4.Feste Rolle und lose Rolle sparen keine ein. Auftrag für den ersten Posten 1. Ein 1 Kg Gewichtsstein nehmen. 2. Die gesamte Last mit Kraftmesser messen und in der Tabelle notieren. Achtung: Im Fall der losen Rolle ist die gesamte Last die Summe von dem Gewicht des Gewichtssteins und der Rolle. 3. Die Last an ein Ende des Seils und den Kraftmesser an das andere Ende hängen. 4. Die Last mit Hilfe der festen Rolle vom Boden bis zur Höhe von 50 cm hochziehen. 5. Den Lastweg, die benötigte Kraft und den Kraftweg messen und in die Tabelle eintragen. 6. Gewonnene Arbeit Last Lastweg berechnen. 7. Verrichtete Arbeit Kraft Kraftweg berechnen. 8. Das Vorgehen mit der losen Rolle wiederholen. Feste Rolle Last Lastweg Kraft Kraftweg Gewonnene Arbeit Lose Rolle Verrichtete Arbeit Welche Schlussfolgerungen kannst du vom Experiment ziehen? Mit Mechanik Box: Auftrag für den zweiten Posten 1. Ein 50 Massestück nehmen. 2. Die gesamte Last mit dem Kraftmesser messen und in der Tabelle notieren. Achtung: Im Fall der losen Rolle ist die gesamte Last die Summe von dem Gewicht des Massestücks und der losen Rolle. 3. Die Last an ein Ende der Schnur und den Kraftmesser an das andere Ende hängen. 4. Die Last mit Hilfe der festen Rolle vom Boden bis zur Höhe von 3 cm hochziehen. 5. Den Lastweg, die benötigte Kraft und den Kraftweg messen und in die Tabelle eintragen. 6. Gewonnene Arbeit Last Lastweg berechnen. 7. Verrichtete Arbeit Kraft Kraftweg berechnen. 8. Das Vorgehen mit der losen Rolle wiederholen. Experiment 1: Die feste Rolle Experiment 2: Die lose Rolle