Arbeitsblatt: Steckbrief Brasilien

Material-Details

Lückentext über Brasilien mit Karte inkl. Lösungen
Geographie
Südamerika
6. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

164125
1043
4
27.08.2016

Autor/in

Simone Angehrn
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

MU, 6b Olympische Spiele Brasilien: ein kurzer Steckbrief Vervollständige den Text mit folgenden EINSETZWÖRTERN: 26 Amazonas Rio de Janeiro São Paulo dünn 11 alle Regenwald 80 grösste 8,5 fünftgrössteBrasil 200 Industriebetriebe 1000 Städten meisten Karneval Fussball Brasilia 20 Brasilien ist der Staat der Erde und das Land Südamerikas, sowohl in Bezug auf die Fläche von Mio. km2, wie auch in Bezug auf die Einwohnerzahl von Mio. und es ist berühmt für_, Strände und . Sein Name leitet sich von einer bestimmten Holzsorte ab, dem holz. Brasilien grenzt – mit Ausnahme von Chile und Ecuador –an südamerikanischen Länder. Das Land ist in Bundesstaaten sowie die Hauptstadtregion Brasilia unterteilt. Seit 1960 heisst die Hauptstadt, welche im Landesinnern liegt. Auch heute noch ist die alte Hauptstadt viel berühmter und mit mehr als Millionen Einwohnern grösser. Die grösste Stadt des Landes jedoch heisst und hat über Millionen Einwohner. der Bevölkerung Brasiliens leben in , v.a. an der Küste in Rio de Janeiro, São Paulo, Porto Alegre, Recife und Salvador. Im Osten leben nicht nur am Menschen, dort befinden sich auch grosse Landwirtschaftsflächen und wichtige. Der Norden hingegen ist nicht gut erschlossen und besiedelt, denn hier liegen der und das Flussgebiet des mit seinen über Nebenflüssen. Trage auf der Karte die wichtigsten Gewässer und die grössten Städte ein. Verwende den Atlas! Atlantik B Pazifik C Amazonas 1 Brasilia 2 Rio de Janeiro 3 São Paulo 4 Porto Alegre 5 Recife 6 Salvador MU, 6b Olympische Spiele Brasilien: ein kurzer Steckbrief Lösung Brasilien ist der fünftgrösste Staat der Erde und das grösste Land Südamerikas, sowohl in Bezug auf die Fläche von 8,5 Mio. km2, wie auch in Bezug auf die Einwohnerzahl von 200 Mio. und es ist berühmt für Karneval, Strände und Fussball. Sein Name leitet sich von einer bestimmten Holzsorte ab, dem Brasilholz. Brasilien grenzt – mit Ausnahme von Chile und Ecuador –an alle südamerikanischen Länder. Das Land ist in 26 Bundesstaaten sowie die Hauptstadtregion Brasilia unterteilt. Seit 1960 heisst die Hauptstadt Brasilia, welche im Landesinnern liegt. Auch heute noch ist die alte Hauptstadt Rio de Janeiro viel berühmter und mit mehr als 11 Millionen Einwohnern grösser. Die grösste Stadt des Landes jedoch heisst São Paulo und hat über 20 Millionen Einwohner. 80 der Bevölkerung Brasiliens leben in Städten, v.a. an der Küste in Rio de Janeiro, São Paulo, Porto Alegre, Recife und Salvador. Im Osten leben nicht nur am meisten Menschen, dort befinden sich auch grosse Landwirtschaftsflächen und wichtige Industriebetriebe. Der Norden hingegen ist nicht gut erschlossen und dünn besiedelt, denn hier liegen der Regenwald und das Flussgebiet des Amazonas mit seinen über 1000 Nebenflüssen. MU, 6b Olympische Spiele