Arbeitsblatt: Skulptur aus Abfallmaterial

Material-Details

Auftrag um eine Skulptur aus Abfallmaterial zu gestalten.
Bildnerisches Gestalten
Plastik
klassenübergreifend
1 Seiten

Statistik

164199
430
2
29.08.2016

Autor/in

Sonja Meier
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Wahlfach Bildnerisches Gestalten 3D – Objekt mit Abfallmaterial Ziel Mit verschiedenen Materialien eine vollplastische Figur aufbauen. 2 3 4 5 6 7 -----------KASCHIEREN--------- 1 ---------KERNAUFBAU--------- Auftrag Material Zuerst muss für das Objekt einen Kern hergestellt werden. Dafür müssen verschiedene Materialien wie Kartonschachteln, Blechdosen, Kunststoffbecher und – Flaschen, Nespressokapseln, PET-Gefässe, Tetrapack gesammelt werden. Wähle nun verschieden grosse Schachteln, Röhren oder ähnliche Dinge und stelle sie zusammen. Tausche Teile aus oder verändere die Anordnung der Dinge solange, bis das Gebilde deiner Vorstellung entspricht und einen festen Stand hat. Verschiedene Verpackungsmateri alien aus Karton, PET Überlege dir, wie du die Teile nun fixieren kannst. Gut eignet sich Malerklebeband. Klebeband, Leim, Klammern, Schnur Rühre Glutolin oder Kleister nach Anleitung an. Es dürfen keine Knollen bleiben, deshalb rühre die Masse gut um. Glutolin oder Kleister Gefäss, Rührstab Schneide oder reisse Zeitungspapier, Packpapier oder dünnes Ausschusspapier in Streifen oder Stücke. Zeitungs-, Packoder Ausschusspapier Tunke die Papierfetzen in die Kleistermasse und streife sie mit den Fingern leicht ab. Überziehe nun den Kern mit den eingekleisterten Papierstücken. Nur wenn mehrere Lagen angebracht werden, entsteht eine stabile Figur. Für die letzte Schicht empfiehlt es sich weisses Kopierpapier zu verwenden. Dies ist für die Wirkung der Bemalung besser. Lass die Rohform an einem gut durchlüfteten und wenn möglich besonnten Ort trocknen. Erst wenn das Objekt vollständig getrocknet ist, darfst du es mit Acrylfarbe bemalen. Schuljahr 2013/14 OtL Acrylfarben Pinsel MeS