Arbeitsblatt: Biografie Paul Klee

Material-Details

Biografie vom Künstler Paul Klee (mit Bildern)
Bildnerisches Gestalten
Kunstgeschichte
7. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

164289
835
10
03.09.2016

Autor/in

Linda Romano
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Paul Klee – Biografie „ Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, Kunst macht sichtbar. – Paul Klee: Schöpferische Konfession, 1920 Paul Klee wurde als Ernst Paul Klee 1879 in Münchenbuchsee bei Bern als zweites Kind eines deutschen Musiklehrers und einer Sängerin geboren. Sein Vater hiess Hans Wilhelm Klee (1849–1940) und seine Mutter Ida Klee (1855–1921). Seinen Eltern war es zu verdanken, dass Klee durch sein Elternhaus seine künstlerischen Fähigkeiten entwickeln konnte. In der Schule war dem Junge meist langweilig und seine Leistungen waren nicht besonders gut. Er zeichnete lieber Tiere und Figuren in seine Schulhefte und dachte sich eine eigene Fantasiewelt aus. Nach der Schulzeit wusste Paul nicht, ob er Maler werden sollte oder Musiker wie seine Eltern. Er entschied sich schliesslich für das Malen. 1906 zog er nach München und heiratete die Pianistin Lily Stumpf. Ein Jahr später wurde ihr gemeinsamer Sohn Felix geboren. Paul Klee kümmerte sich um den Haushalt und die Kindererziehung, während seine Frau als Klavierlehrerin arbeitet. Klee musste nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten im Jahr 1933 aus Deutschland flüchten und er stellte einen Antrag auf Einbürgerung in die Schweiz. Die Polizei prüfte sein Gesuch lange, denn in der Öffentlichkeit wurde die moderne Kunst, welche auch Paul Klee geschaffen hatte, kritisch betrachtet. Am 20. Juni 1940 starb er jedoch nach schwerer Krankheit, wodurch sein Gesuch nicht weiter bearbeitet wurde. Erst im Jahr 1942 wurde ihm die Schweizer Staatsbürgerschaft zuerkannt. Paul Klee gehört zu den bedeutendsten Künstlern der Klassischen Moderne des 20. Jahrhunderts. Bild: „Katze und Vogel Quelle: So zeichnete Paul Klee sein Zuhause: Bild: „Burg und Sonne Bild: „Meine Bude