Arbeitsblatt: Kurztest Ökosysteme

Material-Details

Definition Ökosystem, biotische und abiotische Faktoren, ökologische Potenz, Beziehungen zwischen Lebenwesen, Nahrungsbeziehungen
Biologie
Oekologie
8. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

165414
448
9
20.10.2016

Autor/in

Chantal Mühlemann
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Kurztest Ökosysteme Datum Name: Lies die Aufgaben zuerst gut durch bevor du antwortest! Nicht mit Bleistift schreiben! Note 6 ab 21 Note 5 17 ab 12.09.2016 maximale Punktzahl 23 erreichte Punkte Note 4 ab 13 Note 1. Ein Ökosystem besteht aus dem Biotop und der Biozönose. Erkläre genau was man unter Biotop und Biozönose versteht. 2P 2. Man unterscheidet zwischen biotischen und abiotischen Faktoren. Gib je 4 Beispiele an. 4P biotische Faktoren abiotische Faktoren 3. Hier siehst du zwei Kurven zur ökologischen Potenz bezüglich Temperatur. 3P. a. Bei welchen Temperaturen befinden sich die beiden Arten im Optimum? b. Was kannst du über das Leben der Küchenschabe bei ca. 28 C sagen. c. Was kannst du zur ökologischen Potenz der Heimchen sagen? 4. Was versteht man unter einer Zeigerpflanze. Nenne auch ein Beispiel. 2P 5. Beziehungen zwischen Lebewesen 4P a. Wie nennt man es wenn zwei verschiedene Arten zum gegenseitigen Vorteil und Nutzen zusammenleben? b. Was versteht man unter der Beziehungsbezeichnung Konkurrenz? c. Zu welcher Beziehung zwischen Lebewesen passen diese drei Tiere? d. Beschreibe mit einem Beispiel den Begriff Kommensalismus. 6. Erstelle eine 4-gliedrige Nahrungskette. Nenne die Lebewesen und ihre richtige Bezeichnung. Es muss ein anderes Beispiel sein als in der Aufgabe 7. 4P 7. a. Wie verändert sich in der links dargestellten Nahrungspyramide die Anzahl der Lebewesen von unten nach oben? Begründe die Veränderung der Anzahl. 1P b. Überlege, warum der ganz oben in der Pyramide dargestellte Sperber ein großes Jagdrevier benötigt. 1P 8. Wahr oder Falsch? Kreuze an. 2P Aussage Die Konsumenten 2. Ordnung sind immer Fleischfresser. Ein pH-Wert unter 7 gilt als sauer. Tiere reagieren auf den Faktor Licht in dem sie zum Beispiel ihr Fell anpassen. Ökosysteme ändern sich in der Regel nicht. Wahr Falsc