Arbeitsblatt: Felder Grosshirnrinde

Material-Details

Arbeitsblatt
Biologie
Neurobiologie
11. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

165653
433
2
29.10.2016

Autor/in

Laura De Pasquale
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Arbeitsblatt 4: Felder der Grosshirnrinde Das Grosshirn stellt die am höchsten entwickelte Struktur des Säugerhirns dar und lässt sich in vier Lappen unterteilen. Im Bereich dieser Lappen konnten verschiedene funktionelle Areale identifiziert werden. 1. Ordne durch Vergleich der Abbildungen S. 419421 aus Markl Biologie und der untenstehenden Abbildung den Zahlen die Namen der entsprechenden Rindenfelder und ihre Funktionen zu. Lies, falls nötig noch einmal die Informationen im Buch um die Aufgabe zu lösen. Achtung, Nr. 1 ist das sogenannte Assoziationsfeld. 2. Beschreibe nun den Weg der Information vom Sehen eines gedruckten Wortes bis zur Aussprache dieses Wortes.