Arbeitsblatt: Minibooks mit Lerntipps

Material-Details

ein kleines Büchlein fürs Etui mit Lerntipps vom LM "lernen lernen"
Pädagogik und Psychologie
Erziehung, Bildung und Schule
4. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

166438
210
5
25.11.2016

Autor/in

Michaela Sprotte-Raiber
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Wenn du etwas druchgelesen oder gehört und verstanden hast, wiederhole es: Lernstoff in kleine Portionen aufteilen und auf mehrere Tage verteilen. Mehrmals wiederholen Aufteilen und Pausen machen Wenn du etwas lernst, mach Pausen, damit sich das Gelernte auch setzen kann. nach 20 Minuten am selben Tag noch einmal nach einem Tag nach 3 Tagen nach einer Woche nach einem Monat -3- Lernspaziergang Manche Kinder lernen besser mit Bewegung. Nimm das Buch und spaziere in der Wohnung herum, während du lernst. Oder du legst auf jeden Treppenabsatz ein Kärtchen zum Lernen und bei jedem Spung wiederholst du die Information. Oder du springst auf dem Trampolin eignet sich gut für Mathe! -4- -7- -2- Wiederholen mit Stimme Lies deine Arbeitsblätter, die du lernen sollst, mit halblauter Stimme vor. Erkläre z.B. deinem Teddybär die Zusammenhänge eines Textes oder ein Thema in MuU. -5- -6- www.minibooks.ch ausIch lerne lernen (LMV Zürich) Name: Wiederholen mit Bild Wiederholen mit Tonträger Lernplakat Zeichne zu deinen Informationen Bilder dazu. Es gibt zum Beispiel viele Französisch- oder Englischwörter, die man zeichnen kann. So pärgen sich die Wörter besser ein. Auch ein Mind-Map gehört zu dieser Wiederholungsart. Du sprichst die Wörter oder Rechnungen auf einen Tonträger (iPhone, iPodTouch, MP3Player,.) und machst eine Pause, in der du die Antwort sagen kannst. Nach der Pause sprichst du auch die Antwort aufs Band, so kannst du dich kontrollieren. Du schreibst das Wichtigste aus deinem Lernstoff auf ein Lernplakat und hängst es so auf, dass du es täglich mehrmals siehst. Dann liest du halblaut vor, was du geschrieben hast. ein paar Lerntricks Wie vergesse ich weniger?