Arbeitsblatt: Reinstoffe/Gemische

Material-Details

Unterscheidung Reinstoffe und Gemische inkl. Definition und Aggregatzustand
Chemie
Gemischte Themen
7. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

168008
286
7
18.01.2017

Autor/in

Smileme smily1
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Nenne mir die Unterteilung von Stoffen? Reinstoffe werden unterteilt in? Wie werden die Gemische unterteilt? Unterschied zwischen heterogenen und homogenen Gemischen? Was ist der Unterschied zwischen den Reinstoffen und Gemischen? Nenne mir Beispiele für Reinstoffe? Reinstoffe und Gemische Verbindungen und Elemente Heterogene und homogene Gemische heterogen: uneinheitlich aussehend homogen:einheitlich aussehend Reinstoffe: einheitlich zusammengesetzt nur aus einer «Teilchensorte» (1 chem. Verbindung oder 1 chemisches Element) nur chemisch trennbar Gemische: uneinheitlich zusammengesetzt aus mehreren «Teilchensorten» (mind. 2 Reinstoffe, z.B. Wasser/Salz) physikalisch trennbar Kochsalz, Traubenzucker, Aluminium, Eisen, Blei, Gold, Bergkristall, Zucker, Plexiglas, destilliertes Wasser, Sauerstoff, Wasserstoff, Kohlen-stoffdioxid (Co2), Diamant HOMOGENE GEMISCHE Definition Gemisch unterschiedlicher Metalle Beispiele Messing (Kupfer/Zink), Bronze (Kupfer/Zinn), Edelstahl (Eisen /Chrom), Weissgold Lösung Festkörper in einer gelösten fest-flüsssig Zuckerwasser, Salzwasser, Flüssigkeit Sirup(Zucker/Wasser) Lösung Flüssigkeit in einer gelösten flüssig-flüssig Schnaps (Alkohol/Wasser), Flüssigkeit Wein, Benzin, Speiseessig (Essigsäure /Wasser), Spülmittel Lösung Gas in einer Flüssigkeit gelöst gasförmig-flüssig Mineralwasser, Sekt, Sprudel, (Sau-erstoff/Wasser), Kohlendioxid in Wasser Gasgemisch Gemisch mehrerer Gase gasförmigLuft, Atemluft, Knallgas gasförmig (Gas /Gas) Der Zustand fest-gasförmig gibt es bei den homogenen Gemischen nicht!!! Legierung AG-Zustand fest-fest HETERORGENE GEMISCHE Definition Gemisch mehrerer nicht mischbarer Fest-körper AG-Zustand fest-fest Suspension Feste Teilchen in einer Flüssigkeit fest-flüsssig Emulsion Gemisch mehrerer Flüssigkeiten flüssig-flüssig Rauch Feste Teilchen in einem Gas festgasförmig Nebel Flüssige Teilchen in einem Gas flüssig- Gemenge Beispiele Steinsalz, Granit, Vogelfutter, Wasch-pulver, Gartenerde, Marmor, Müll Orangensaft (Fruchtfleisch /Wasser), Wasserfarbe, Blut, Dreckwasser, Ovi, Hustensaft, flüssiger Mörtel, Eiswüfel in Wasser (Eis/Wasser) Milch, Salatsauce, Duschgel, Salben, Mayonnaise, Bodylotion Kosmetika(Öl/Wasser), Ölwasser, Margarine Tabakrauch, Pfeifenrauch, Smog (Feinstaub/Luft), Tannenzweig ver-brennen, Staubluft, Russ in der Luft, Autoabgase Wolke(Wasser/Gas), gasförmig Deospray, kon-densierter Wasserdampf in der Küche/Luft (Flüssig-)Scha gasförmige Bläschen in einer gasförmigSeifenschaum, Schlagrahm, um Flüssigkeit flüssig Bier-schaum (Gas/Bier bzw. Malz) (Hart-)Schau gasförmige Bläschen in einem gasförmig-fest Styropor, Putzschwamm, Festkörper Skischuhe schäumen, Topfschwamm, Schaum-stoff (Luft/Plastikstoff) Der Zustand gasförmig-gasförmig gibt es bei den heterogenen Gemischen nicht!!! Rauch und Nebel sind Aerosole!