Arbeitsblatt: Gifitge Stoffe

Material-Details

Schüler müssen herausfinden, ob die folgenden Aussagen richtig oder falsch sind! (Lösung liegt bei!)
Chemie
Chem. Formeln / Stöchiometrie
8. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

16844
2090
1
09.03.2008

Autor/in

teacher (Spitzname)
Land: Österreich
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Name:_ Vorsicht, giftige Stoffe! Richtig oder falsch? Kreuze an! Wenn ein Giftunfall passiert, verständige ich die Rettung unter der Nummer 144! Altöl, Benzin und Spiritus darf man auf den Komposthaufen oder in den Bach leeren. Dinge, die dieses Zeichen tragen, darf man nicht ins WC leeren. Wenn ein Giftunfall passiert, muss ich die Verpackung des Giftes aufheben und mit ins Krankenhaus nehmen. Darf man Medikamente in die Restmülltonne geben? Dieses Zeichen bedeutet: „Achtung, brennt leicht! Dünger, Rattengift und Pflanzenspritzmittel sind sehr giftig! Auf ihnen findet man dieses Zeichen: Wasch – und Putzmittel tragen oft dieses Zeichen: Es bedeutet: „Giftig! Altöl, Benzin und Spiritus brennen sehr leicht! Für den Arzt ist es unwichtig, welches Gift ein Patient geschluckt hat. Die Nummer der Vergiftungszentrale ist 01/406 43 43. Wenn ich die Rettung anrufe, melde ich mich mit meinem Namen und sage, WAS, WANN, WEM, WO passiert ist. Das Gespräch beendet die Rettung. Ich darf nicht zuerst auflegen! Dieses Zeichen bedeutet: „Nicht zum Restmüll geben! Ja Nein Name:_ Vorsicht, giftige Stoffe! Richtig oder falsch? Kreuze an! Wenn ein Giftunfall passiert, verständige ich die Rettung unter der Nummer 144! Altöl, Benzin und Spiritus darf man auf den Komposthaufen oder in den Bach leeren. Dinge, die dieses Zeichen tragen, darf man nicht ins WC leeren. Wenn ein Giftunfall passiert, muss ich die Verpackung des Giftes aufheben und mit ins Krankenhaus nehmen. Darf man Medikamente in die Restmülltonne geben? Dieses Zeichen bedeutet: „Achtung, brennt leicht! Dünger, Rattengift und Pflanzenspritzmittel sind sehr giftig! Auf ihnen findet man dieses Zeichen: Wasch – und Putzmittel tragen oft dieses Zeichen: Es bedeutet: „Giftig! Altöl, Benzin und Spiritus brennen sehr leicht! Für den Arzt ist es unwichtig, welches Gift ein Patient geschluckt hat. Die Nummer der Vergiftungszentrale ist 01/406 43 43. Wenn ich die Rettung anrufe, melde ich mich mit meinem Namen und sage, WAS, WANN, WEM, WO passiert ist. Das Gespräch beendet die Rettung. Ich darf nicht zuerst auflegen! Dieses Zeichen bedeutet: „Nicht zum Restmüll geben! Ja Nein x x x x x