Arbeitsblatt: Fussmuff

Material-Details

Gegen kalte Füsse
Werken / Handarbeit
Textil
6. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

1718
1787
9
28.08.2007

Autor/in

Vreny Holdener
Land:
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Fussmuff Material: 45 cm. Faserpelz 45 cm Baumwollstoff oder Trikot Stopfwatte Schnittmusterpapier, Schreibzeug Nähmaschine Faden Nadel Schere Zirkel Verarbeitung: Auf Schnittmusterpapier einen Kreis von 44cm ø zeichnen. Vierteln einzeichnen als Hilfe fürs übertragen der Detalils ab Skizze: 2 Einschlupflöcher in der unteren Hälfte und die seitliche Öffnung. Muster je zweimal ohne Nahtzugabe aus Baumwollstoff und Faserpelz ausschneiden, dabei auf einem Faserpelzkreis die Einschlupflöcher ausschneiden. Für die Stulpen zwei Rechtecke von 35,5 cm 40 cm aus Faserpelz zuschneiden. Stulpen längs mit dem Overlockstich zusammennähen, zur Hälfte zusammenlegen. Rechte auf rechte Seite in die Einschlupflöcher stecken. Mit Overlockstich zusammennähen. Auf die Unterseite einen Futterstoff stecken und rundum mit Zickzackstichen nähen. Den zweiten Faserpelzkreis mit einem Futterstoff unterlegen. Fürs Blütenblatt ein Schnittmuster, siehe Skizze, anfertigen. Aus Faserpelzresten 20 farbige Blätter ausschneiden. Blätter überlappend zwischen Futterstoff und Faserpelz stecken. Mit Zickzackstichen rundum bis auf 20 cm zusammenzickzacken. Kissen stopfen. Öffnung schliessen. Die beiden Kissenteile aufeinander stecken und zusammennähen, dabei für die Bettflasche seitlich 28 cm offen lassen. Viel Spass beim Herstellen! 20060827-191845Fussmuff.doc Erstellt von Vreny Holdener 27.08.06