Arbeitsblatt: Gruppenturnen am Schwebebalken

Material-Details

Gemeinsames Kreieren choreographischer Elemente
Bewegung / Sport
Geräte
9. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

173723
297
1
18.08.2017

Autor/in

Carolin Bauer
Land: Deutschland
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Benötigte Zeit: Nr. 60 Minuten 1 Thema der Kursstunde: Gruppenturnen (9. Klasse) am Schwebebalken von Caro Bauer Ziel der Kursstunde: Choreographische Elemente gemeinsam kreieren Vorbereiten Mitnehmen Vor Unterrichtsbeginn Schwebebalken/LB aufbauen Mitnehmen: CDPlayer, CDs, Laptop, Plakat, Karten, Luftballon Kurstundenteil Inhalte/Methoden Zielsetzungen/Einzelziele Begrüßung Vorstellen des Seminars Bemerkungen Aufgrund der Ausstattung gibt es nur einen Schwebebalken. Begründung für die Auswahl von Inhalt und Organisationsforme Methode n, Materialien auf die Stunde einstimmen Stehkreis Freies Springen in der Bewegung/im Stand Aufgrund der bereits aufgebauten Gerätschaften soll Verletzungsgefahr vermieden werden. Freie und wechselnde Neue Karten ansteuern: neue Bewegungselemente Kugellagerprinzip: Krafttraining PÜ Aktives HerzKreislaufTraining mit sehr hohem Stellenwert (10 30Joggen) Zeit 5 min Bekanntgabe des Themas der heutigen Einheit und des groben Ablaufs Aufwärmen Allgemein: Rope Skipping Speziell: Gewöhnung an den Schwebebalken Kniedrücken Armdrücken Beinstrecken mit aufliegendem Partner Klimmzüge am Nacken des Partners Alle Sch. stellen sich auf den Schwebe balken und sortieren sich nach ihrer Größe, ohne Sb zu verlassen Jede Gruppe stellt sich an ihrem Sb auf Überqueren des Sb vw ohne diesen zu verlassen, Zeit unrelevant Sb rw überqueren Partnerweise mit Luftballon Freies Überqueren mit Aufg/ Abgang Aufstellung 10 min Wechselnde Partner erhöhen Anforderungen Spaß Innen und Außenstirn kreis stehen sich gegen über Gewöhnung an den Schwebebalken Gleichgewicht halten, gehen Motivation durch Wettkampfcharakter Vorgegebene Einteilung nach Größe 3 Gruppen 10 3 „Schwebebalken min Wechseln der „SbFormen nach jeder Übung um unterschiedliche Höhen erfahrbar zu machen Gemeinsames Erarbeiten verschiedener Elemente und Bewegungen Erstellen einer Gruppenchoreographie Präsentation der Choreographie Cool down SportCasts über Laptop Kriterien für Choreographie werden besprochen: Überraschende Übungs und Verbin dungsteile Gerät und Raumebenen nutzen Ändern von Bewegungsrichtungen Kärtchen mit Abbildungen Aufeinander folgendes Vorstellen der erarbeiteten Choreographien mit folgenden Schwerpunkten: Aufgang Bewegen am Gerät Abgang Caro Bauer Laptop, Plakat, Kärtchen, Musik Plakat als DemoHilfe 5 min 15 min Kärtchen dienen als Hilfestellung, Bewegungsvorstellungen können so besser aufgebaut werden Einzelne Schwerpunkte können in Folgestunden zu einer längeren Choreographie zusammengebaut werden Passives Entspannungsverfahren Fokussierung der Aufmerksamkeit auf das Körperinnere Zusammenfassung der Stunde Klärung von individuellen Problemen während der Einheit Reflexion der Stunde Körperreise Verabschiedung Die gemeinsame Bewältigung der Aufgabe steht im Mittelpunkt Kreatives Arbeiten Kooperation Erlernen neuer und Wiederholen bekannter Elemente KonradGroßSchule Musik 5 min min Sitzkreis 5 5 min FB Sport, ürnberg