Arbeitsblatt: CHEMIE: Systematik

Material-Details

Übersicht über Zusammenhänge in der Chemie
Chemie
Anderes Thema
7. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

173727
173
2
19.08.2017

Autor/in

Adolf Adolf Kuster
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

CHEMIE Systematik Chemie ist die Lehre von den Stoffen, ihren Eigenschaften und deren Umwandlung. trennen mischen Stoffgemische Reinstoffe Stoffgemische lassen sich durch verschiedene Methoden erkennen und trennen. Stoffeigenschaften sind Farbe, Geschmack, Geruch, Löslichkeit, Dichte, Oberfläche, Klang, Leitfähigkeit, Verformbarkeit, Härte, Brennbarkeit, Schmelz- Siedetemperatur Trennmethoden heissen Sedimentation, Filtration, Extraktion, Destillation, Chromatografie, Zentrifugation, magnetische Trennung Elemente Auf der Erde gibt es 92 natürliche und mit zunehmender Zahl auch künstliche Elemente. Die Elemente werden in Metalle und Nichtmetalle unterteilt. Elemente Verbindungen Reinstoffe, die nicht mehr zerlegbar sind Reinstoffe, die zerlegbar sind Die kleinsten Teilchen von Elementen Die kleinsten Teilchen von Verbindungen heissen heissen Atome. Moleküle. Synthese durchführen Analyse durchführen Verbindungen Auf der Erde gibt es unzählbar viele Verbindungen. Sie werden in anorganische und organische unterteilt. Spezielle Verbindungen sind die Oxide. Sie entstehen durch die Synthese von Elementen mit Sauerstoff.