Arbeitsblatt: Mechanik Test

Material-Details

Kraft, Arbeit, Hebel, Flaschenzug
Physik
Mechanik deformierbarer Körper
9. Schuljahr
4 Seiten

Statistik

175668
401
14
26.10.2017

Autor/in

Lucia Stepankova
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Test Mechanik Name: September 2017 Unterschrift Eltern: Punkte: Note: 1. Was gibt die Gewichtskraft an? (Kreuze an) Die Gewichtskraft gibt an, wie viel ein Körper wiegt Die Gewichtskraft gibt an, mit welcher Kraft ein Körper von der Erde angezogen wird Die Gewichtskraft gibt an, welche Masse ein Körper hat. 2. Welche Einheit hat die physikalische Grösse „Kraft? Welche Einheit hat die physikalische Grösse „Masse? 3. Es ist windstill. Ein Auto fährt auf gerader und ebener Strecke. Plötzlich fällt der Motor aus. Das Auto wird langsamer und steht schliesslich still, obwohl der Fahrer nicht gebremst hat. Welche Kraft brachte das Auto zum stehen? 4. Definiere den physikalischen Begriff „Kraft. 5. Welche Kräfte wirken? Beschleunigen eines Fahrzeugs Aufheben einer Kiste 6. Welche der folgenden Aussagen sind richtig? Die Gewichtskraft existiert nur auf der Erde. Die Gewichtskraft existiert immer. Die Gewichtskraft eines Körpers ist auf der Erde und dem Mond gleich gross. Die Gewichtskraft kann mit der Federwaage bestimmt werden. 7. Wie viele Newton zeigt die Federwaage an? 8. Die Anziehungskraft des Mondes ist sechsmal weniger als die auf der Erde. Wie viele Newton zeigt a) ein Kraftmesser auf der Erde und b) auf dem Mond, wenn ein 30 kg Klotz angehängt wird? a. b. 9. Du bist in einem Raumschiff in der Schwerelosigkeit. Welche Masse hat der 30 kg Klotz und welche Gewichtskraft? Masse: Gewichtskraft: 10. Weshalb fallen wir im Bus zur Seite, wenn der Fahrer plötzlich eine Kurve fährt? 11. Bei welchem Punkt muss der grau getönte Körper angehängt werden, damit der Hebel im Gleichgewicht ist? 12. Der Hebel ist im Gleichgewicht. In welchem Verhältnis stehen die Massen m1 und m2 zueinander? 13. Am linken Hebelarm ist eine Masse von 10 kg angehängt.Welche Masse muss rechts aussen angehängt werden, damit der Hebel im Gleichgewicht ist? 14. Welche der folgenden Aussagen über die Funktion einfacher Maschinen (Hebel, schiefe Ebenen, Flaschenzüge) ist richtig? Durch die Anwendung einfacher Maschinen kann Kraft gespart werden. Durch die Anwendung einfacher Maschinen kann Weg gespart werden. Was an Kraft (oder Weg) gespart wird, muss an Weg (oder Kraft) zugelegt werden. 15. Du ziehst einen Wagen (Gewichtskraft 400 N) eine Rampe hoch. Der Höhenunterschied beträgt 8m. Die Rampe hat eine Länge von 20m. a. Welche Arbeit musst du am Wagen verrichten, um ihn hochzuziehen? b. Welche Länge müsste die Rampe bei gleicher Arbeit haben, wenn du mit 200 Newton ziehen möchtest? 16. Die Gewichtskraft der angehängten Körper beträgt 100 N. Welche Zugkraft ist erforderlich? 17. Wie lange ist der Zugweg am Seil, wenn der Körper 1,5 nach oben gehoben werden soll?