Arbeitsblatt: Rechengeschichte selber schreiben

Material-Details

Aufgabenbeschrieb Rechengeschichte
Mathematik
Satzaufgaben
3. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

175815
325
3
31.10.2017

Autor/in

Janine Bieri
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Aufgabe Rechengeschichte Erfinde selber eine Textaufgabe zum Thema halbschriftliche Subtraktion oder Addition in dein Mathiheft. Du kannst wie folgt vorgehen: 1. Stelle eine Rechnung Beispiel: 374 – 176 2. Erfinde nun eine Geschichte zu deiner Rechnung. Beispiel: Tim hat 374 Franken gespart. Er kauft sich einige Bücher, die 176 Franken kosten. Wie viel Geld hat er noch? 3. Rechne deine Rechnung aus und zeige deinen Entwurf einer Lehrperson. 4. Schreibe deine Textaufgabe sauber und schön auf ein A4Papier. Achte darauf, dass du nur den Text auf die Vorderseite schreibst. Auf die Rückseite schreibst du die Rechnung und die Lösung. Weisst du nicht weiter, schau dir das Beispiel von Frau Bieri auf dem Pult an. Aufgabe Rechengeschichte Erfinde selber eine Textaufgabe zum Thema halbschriftliche Subtraktion oder Addition in dein Mathiheft. Du kannst wie folgt vorgehen: 1. Stelle eine Rechnung Beispiel: 374 – 176 2. Erfinde nun eine Geschichte zu deiner Rechnung. Beispiel: Tim hat 374 Franken gespart. Er kauft sich einige Bücher, die 176 Franken kosten. Wie viel Geld hat er noch? 3. Rechne deine Rechnung aus und zeige deinen Entwurf einer Lehrperson. 4. Schreibe deine Textaufgabe sauber und schön auf ein A4Papier. Achte darauf, dass du nur den Text auf die Vorderseite schreibst. Auf die Rückseite schreibst du die Rechnung und die Lösung. Weisst du nicht weiter, schau dir das Beispiel von Frau Bieri auf dem Pult an.