Arbeitsblatt: Einladung Elterninformationsabend

Material-Details

Brief für die Eltern als Einladung zum Elterninformationsabend
Administration / Methodik
Anlässe / Projekte
klassenübergreifend
1 Seiten

Statistik

176245
297
3
12.11.2017

Autor/in

Leonie Huck
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Einladung zum Elternabend Liebe Eltern Es sind bereits einige Wochen im neuen Schuljahr vergangen. Nun möchte ich Sie gerne zum Austausch im Rahmen eines Elterngespräches in die Schule einladen. Der Elternabend findet wie folgt statt: Datum: Mittwoch, 16. September 2015 Zeit: 19:00 – 20:30 Uhr Ort: Klassenzimmer im Schulhaus XX Für den Elternabend habe ich folgenden Ablauf geplant: Begrüssung kurze Übersicht Vorstellungsrunde wichtige Daten zu meiner Person Was ist mir als Lehrperson wichtig? Allgemeine Informationen Wichtige Änderungen (Lehrplan 21) Fragen Apéro Austausch Damit ich den Elternabend möglichst gut planen kann, wäre ich froh, wenn Sie das beiliegende Anmeldeformular ausfüllen würden. Bitte geben Sie dieses Ihrem Kind bis Ende Woche wieder mit. Einige Informationen konnten Sie bereits meinem ersten Elternbrief entnehmen. Damit wir die geplante Zeit des Elternabends einhalten können, möchte ich Sie hiermit noch über einige Punkte schriftlich informieren: Hausaufgaben Die Hausaufgaben werden dafür eingesetzt, dass die Kinder den behandelten Unterrichtsstoff zu Hause fortsetzen oder vertiefen können. Deshalb ist es wichtig, dass Sie darauf achten, dass Ihr Kind die Hausaufgaben selbständig und zuverlässig erledigt. Nur so kann ich sehen, wenn Ihr Kind etwas nicht verstanden hat und noch Unterstützung benötigt. Falls Sie Ihrem Kind bei einer Aufgabe helfen, möchte ich Sie bitten, dies am Rand des Blattes zu vermerken. Ich werde Ihrem Kind regelmässig Hausaufgaben geben. Bitte teilen Sie mir mit, falls ihr Kind häufig Mühe hat, die Aufgaben selbständig zu lösen oder viel Zeit dafür braucht. Die Hausaufgaben werden immer gemeinsam ins Hausaufgabenbüchlein geschrieben Die Kinder erhalten Wochenhausaufgaben. Falls Ihr Kind ausnahmsweise die Hausaufgaben nicht erledigen konnte, teilen Sie mir das bitte schriftlich mit. Das Versäumte muss dann auf den kommenden Tag nachgeholt werden. Unterrichtsbesuche Sie dürfen ihr Kind jederzeit im Unterricht besuchen. Bitte teilen Sie mir jedoch vorgängig mit, wann Sie gerne kommen möchten. Absenzen Urlaubstage Absenzen müssen innert 4 Tagen via Kontaktheft entschuldigt werden. Falls Ihr Kind einen Urlaubstag benötigt (religiöse Feste, Todesfälle usw.) können Sie 14 Tage vorher ein Formular bei mir beziehen. Füllen Sie dieses aus und geben Sie es mir wieder zurück. Ausserschulische Termine Ich möchte Sie bitten, möglichst keine ausserschulischen Termine während des Unterrichts zu vereinbaren. Ansonsten verpasst ihr Kind zuviel Unterrichtsstoff und muss vieles zu Hause nacharbeiten. Falls Sie noch weitere Fragen oder Anliegen haben, welche Sie mit mir persönlich oder während des Elternabends besprechen möchten, kontaktieren Sie mich bitte telefonisch oder via Kontaktheft. Ich freue mich auf einen spannenden und informativen Abend! Freundliche Grüsse Léonie Huck Anmeldung Elternabend Name des Kindes: Name der Eltern: Ja, wir kommen am 16. September an den Elternabend. Anzahl Personen: Nein, wir kommen nicht an den Elternabend. Bemerkungen: Datum: Unterschrift: