Arbeitsblatt: Versuch Brennendes Geld

Material-Details

SuS-Versuch
Chemie
Gemischte Themen
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

176811
130
1
28.11.2017

Autor/in

Nina Janggen
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Versuch 2: brennendes Geld Materialien Schale feuerfeste Zange, Geldschein (oder irgendein Papier) Chemikalien Wasser Ethanol (HaushaltsSpiritus) Natriumchlorid (Kochsalz) Durchführung In eine beliebige Schale füllt man Ethanol und Wasser, sodass ungefähr ein Mischungsverhältnis von 1:1 entsteht (z.B. 100 ml Ethanol und 100 ml Wasser). Dazu gibt man einen Löffel Kochsalz (Natriumchlorid). Anschliessend wird der Geldschein in die AlkoholWasserMischung gelegt. Der vollgesaugte Geldschein kann nun aus der Flüssigkeit mit einer Zange entnommen und am unteren Ende angezündet werden (Schale zuvor beiseite stellen). Skizze: Beobachtungen: Mögliche Erklärung für Beobachtungen und chemische Reaktion