Arbeitsblatt: Die Deutsche Mehrwertsteuer und der Euro Wechselkurs

Material-Details

AB zum Mathematik Zürcher Lehrmittel Kapitel 5b Mehrwertsteuer
Mathematik
Dreisatz
8. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

180292
304
3
28.03.2018

Autor/in

Iwan Hänni
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Kaufen und Bezahlen: 5b Währung und Budget Die Deutsche Mehrwertsteuer und der Euro Wechselkurs Ob Deutschland, Österreich oder Italien: Für Schweizer lässt sich bei Einkäufen im grenznahen Ausland Geld sparen. Kleider, Kosmetik, Nahrungsmittel: Waren im Ausland sind meistens günstiger als in der Schweiz. Dabei profitieren Schweizer Grenzshopper nicht nur von günstigen Preisen, sondern auch von der Mehrwertsteuer: Diese kann für im Ausland erworbene Produkte zurückgefordert werden. (dies innerhalb von 3 Monaten im Verkaufsladen). Die Ausfuhrbescheinigung kann am Zoll des Ausreiselandes abgestempelt werden. Beim deutschen Zoll wäre dies beispielsweise beim entsprechenden Zollschalter an der Grenze. Zollbeamten verlangen jeweils den Ausfuhrschein inkl. Quittung und einen amtlichen Ausweis. Ab einem Gesamtwert von 300 Franken muss die im Ausland gekaufte Ware beim Schweizer Zoll deklariert werden – die Schweizer Mehrwertsteuer muss entrichtet werden. Für den Schweizer Zoll ist dabei der Netto-Einkaufswert ausschlaggebend. Dies ist der Warenwert abzüglich der deutschen Mehrwertsteuer. Bleiben Sie umgerechnet unter der 300Franken-Grenze, können Sie den Schweizer Zollschalter ausser Acht lassen. Diese Grenze gilt jedoch nicht für Paketsendungen: Wer Produkte aus dem Ausland bestellt, muss die Schweizer Mehrwertsteuer bereits ab einem Mehrwertsteuerbetrag von 5 Franken bezahlen. Wichtig: Die Menge bestimmter Produkte, die man zollfrei einführen darf, ist begrenzt. Insbesondere bei Lebensmitteln, alkoholischen Getränken und Tabakwaren gibt es Grenzen (pro Person): 1 Kilogramm Fleisch 5 Liter bei alkoholischen Getränken bis und mit 18% Volumen 1 Liter bei alkoholischen Getränken über 18% Volumen 250 Stück Zigaretten 250 Gramm Zigarren bzw. andere Tabakfabrikate Kaufen und Bezahlen: 5b Währung und Budget Beispiel: Damit man die deutsche Mehrwertsteuer von 19% vom Geschäft (Babyland) zurück erhält, muss man den Kassenzettel mitsamt dem Ausfuhrschein (hier nicht abgebildet) am Zoll abstempeln lassen. Weil der Betrag hier die 300 CHF überschritten hat, muss man beim Schweizer Zoll (schwarzer Stempel) die Ware verzollen und somit die Schweizer Mehrwertsteuer von 7.7% bezahlen. Schlussendlich muss ich noch ausrechnen, was mich der Einkauf in Deutschland gekostet hat. Dafür hast du den aktuellen Eurokurs. Bruttopr eis Rabatt Nettopr eis Eur % Anteil Verkauf (Deutschla nd) Verkaufs preis MwSt. (Schwei z) Verkaufs preis MwSt. Euro Anteil Verkauf Euro 7.7 Verkauf EUR CHF 1 Wechsel Kaufen und Bezahlen: 5b Währung und Budget