Arbeitsblatt: Dinosaurier-Kurztest

Material-Details

Kurztest über die Dinosaurier. Bilder müssen beschriftet und Dinosauriereigenschaften mit dem richtigen Namen verbunden werden. Die Informationen haben sie aus dem Dinosaurierlexikon. inkl. Lösungen.
Geschichte
Urzeit
4. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

180547
291
3
11.04.2018

Autor/in

Leni (Spitzname)


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Mensch und Umwelt Kurztest 4. Klasse Dinosaurier Name Maximale Punktzahl: 24 Unterschrift der Eltern Lernziel erreicht mit: 16 Erreichte Punktzahl: 1. Beschrifte die Dinosaurier! 2. Jeder Dinosauriername bedeutet etwas. Du hast die Beschreibungen als Hausaufgabe gelernt. Welche Beschreibungen gehören zu welchem Namen? Verbinde sie richtig mit dem Massstab. Tyrannusaurus Dieser Dinosaurier heisst Eierdieb, weil man glaubt, dass er die Eier anderer Dinosaurier raubte. Oviraptor Iguanadon schreckliche Echse Echse mit andersartigem Kamm. Dieser Knochenzapfen am Hinterkopf war 1.8 lang. Brachiosaurus Er hatte drei Hörner im Gesicht. Dreihorngesicht Allosaurus seltsame Echse Triceratops Wegen seiner Wildheit wird dieses Tier auch „Tyrannen-Echse genannt. Parasaurolophus Die Zähne dieses Dinosauriers ähnelten denen eines Leguans. Dinosaurier Seine Arme waren länger als die Beine. Armechse