Arbeitsblatt: Einführung_Dreisatz_Brutto_Netto

Material-Details

10. Schuljahr, Lückentext und Beispielaufgabe
Mathematik
Dreisatz
10. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

181154
353
0
12.05.2018

Autor/in

Elena V.
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Begriffe: Mathematik Prozentwert, Brutto, Netto und Grundwert Lückentext BruttoNetto M/E 1 ist das Gegenteil von Netto und stammt aus dem Italienischen. Es bedeutet „mit Verpackung oder „vor Abzug der Kosten. Der 2 enthält Umsatz bzw. Mehrwertsteuer und fällt daher grundsätzlich 3_ aus als der Nettopreis. Die Preise der Waren in Geschäften sind meist 4. Das 5 gibt an, wie schwer etwas 6 der Verpackung ist. Das Bruttogehalt ist das 7_, das der Arbeitnehmer nicht ausgezahlt bekommt. Vom Bruttogehalt werden Lohnsteuer, Kirchensteuer, Solidaritätszuschlag, Rentenversicherung, Krankenversicherung und 9_ abgezogen. Übrig bleibt das 8. Bruttogewicht – inklusive – Brutto – höher – Bruttopreise – Bruttopreis Arbeitslosenversicherung Geld Nettogehalt Prozentwert und Grundwert Eine Hose hat ursprünglich 100 CHF gekostet. Nun ist Frühlingsrabatt und die Hose wurde um 30% billiger. Wie viel kostet sie nach dem Rabatt und wie viele Franken können Sie sparen? Grundwert: 100 Sparanteil: 30 CHF Prozentsatz: 30% Dreisatz% entsprechen 100% 30% entspricht 1 (Rechnung: auf beiden Seiten durch 100 teilen) entspricht (Rechnung: auf beiden Seiten mal 30) Wie viel kostet die Hose brutto und wie viel netto?