Arbeitsblatt: Treibhauseffekt

Material-Details

Einfacher Text zur Erklärung des Treibhauseffektes.
Geographie
Geologie / Tektonik / Vulkanismus
7. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

181168
443
5
16.05.2018

Autor/in

Christoph Gsell
Land: andere Länder
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Der Treibhauseffekt Der natürliche Treibhauseffekt Sonnenstrahlung durchdringt die Atmosphäre, wird an der Erdoberfläche in Wärmestrahlen umgewandelt und von der Erde wieder abgegeben. Die Treibhausgase hindern einen Teil dieser Wärmestrahlung daran, ins Weltall zu entweichen. Sie wird zurück reflektiert. Würde dieses „Schutzschild fehlen, wäre die Erde bei -18C buchstäblich eingefroren. Der natürliche Treibhauseffekt sorgt für eine globale Mitteltemperatur von etwa 15C und damit dafür, dass sich Leben entwickeln kann. Der anthropogene Treibhauseffekt Der anthropogene Treibhauseffekt ist der durch den Menschen verursachte Treibhauseffekt. Durch die Industrialisierung werden vermehrt Treibhausgase in die Atmosphäre ausgestossen. Dies führt zu einer Erhöhung der Temperatur auf der Erde. Die klimatischen Folgen sind schwer voraussagbar, aber es wird auch zu Auswirkungen kommen, die den Menschen schaden werden; auch bei uns. ohne natürlicher anthropogener Treibhauseffekt Treibhauseffekt Treibhauseffekt