Arbeitsblatt: Rollenbeschreibung zur Diskussion über Tattoos

Material-Details

Rollenbeschreibung zu Diskussuion/Streitgespräch über Tattoos, passend zum Sprachstarken 7.
Deutsch
Gespräche
7. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

181506
440
15
31.05.2018

Autor/in

DoC (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Tochter/Sohn Familiengespräch Möchte die Eltern davon überzeugen, ihr ihm die Erlaubnis für ein Tattoo zu geben. Mutter/Vater 1 Familiengespräch Hat selbst ein Tattoo und ist unentschlossen. Bruder/Schwester Familiengespräch Unterstützt die Schwester den Bruder. Vater/Mutter 2 Familiengespräch Ist dagegen. Hat sich das eigene Tattoo weglasern lassen, das sieht aber nicht schön aus. Moderator/Moderatorin Streitgespräch Leitet die TV-Sendung «Gesund und schön», und. leitet das Gespräch vertritt im Gespräch keine eigene Meinung erteilt den Diskutierenden das Wort fragt bei den Diskutierenden nach, wenn etwas nicht klar ist. fasst am Schluss die wichtigsten Aussagen der Teilnehmern zusammen. Wichtig: Der Moderator die Moderatorin ist auch dafür verantwortlich, dass die vereinbarte Gesprächszeit eingehalten wird. Arzt/Ärztin Streitgespräch Weist auf die Risiken von Tattoos hin und auf die Schwierigkeiten beim Entfernen. Tattoo-KünstlerIn Streitgespräch Versucht Kunden und Kundinnen zu gewinnen und ihre Arbeitsweise zu erklären. tätowierter junger Mann/junge Frau Streitgespräch ist stolz auf seinen Körperschmuck und möchte noch mehr Tattoos. Ausbildner/Ausbildnerin Streitgespräch In einem Lehrbetrieb rät zum Verzicht, weil Tattoos bei Vorgesetzten einen schlechten Eindruck hinterlassen.