Arbeitsblatt: Rezept für Sonderwoche: Lamingtons

Material-Details

Backen zu ver. Ländern - Rezept aus Australien - Lamingtons
Administration / Methodik
Anlässe / Projekte
7. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

181610
235
0
05.06.2018

Autor/in

Markus Müller
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Zutaten: 4 Eier 160 Puderzucker 3 EL Maisstärke 120 Mehl 1 TL Backpulver Ein wenig Erdbeerkonfitüre Glasur: 60 Butter 100 Puderzucker 60 Kakaopulver 1 dl Milch 200 Kokosraspel Zubereitung: Backofen auf 180 vorheizen. Formboden mit Backpapier auslegen. Eier trennen. Eigelb mit Puderzucker und Maisstärke aufschlagen, bis sich das Volumen verdoppelt hat und eine feste helle Masse entsteht. Eiweiss separat zu Eiweiss schlagen. Mehl und Backpulver mischen. Eiweiss und Mehl abwechslungsweise unter die Eimasse heben. Teig in die Form füllen. In der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen. Biskuit auf einem Gitter auskühlen lassen. Biskuit waagrecht halbieren, mit Konfitüre bestreichen und wieder zusammenfügen. Biskuit in Würfel in ca. 5 cm schneiden. Für die Glasur Butter schmelzen. Mit Puderzucker, Kakaopulver und Milch zu einer glatten Masse verrühren. Kokosraspel in einen tiefen Teller geben. Einen grossen Teller oder ein Backblech mit Backpapier belegen. Biskuitwürfel zuerst in der Glasur, dann in den Kokosflocken wenden. Nebeneinander auf das Backpapier legen und ca. 1 Stunde kühl stellen.