Arbeitsblatt: Beurteilungsbogen MST

Material-Details

Um die SuS über die 3 Jahre gut zu beobachten und konkrete Rückmeldungen geben zu können.
Pädagogik und Psychologie
Individuum und Persönlichkeit
4. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

182284
167
2
20.07.2018

Autor/in

Cécile Moser
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Beurteilungsbogen Lern-, Arbeits- und Sozialverhalten Einschätzung der Zielerreichung: übertroffen noch nicht erkennbar. Name: Die Erreichung des Lernzieles ist gut erkennbar. Lernziele Indikatoren knapp eher selten erkennbar. 4. Klasse 5. Klasse B D B D B D B D B B D B D B D B D B 6. Klasse Lern- und Arbeitsverhalten mündliche Beteiligung -stellt Fragen, die Neugierde erkennen lassen -bringt eigene Meinungen, Ideen und Vorschläge ein -meldet sich mit themenbezogenen Beiträgen eigenmotiviertes Lernen -zeigt Interesse in allen Fächern -findet einen schnellen Einstieg in einen Lern- oder Arbeitsauftrag -lernt und arbeitet aus eigenem Antrieb selbstständ ig arbeiten -löst Aufträge und Hausaufgaben selbständig -bearbeitet Aufträge strukturiert -besorgt sich fehlende Informationen benötigte Hilfsmittel Zuverlässig keit Organisatio -richtet den Arbeitsplatz ordentlich ein -plant sich Hausaufgaben Planaufträge Lernen sinnvoll ein und erledigt diese zuverlässig Konzentrati on, Arbeitstem -erledigt Arbeiten mit einem angemessenen Zeitaufwand -arbeitet konzentriert, lässt sich nicht durch andere(s) ablenken B D B D B D B D B po sich ausdauernd beschäftige -beschäftigt sich über längere Zeit intensiv mit einem Lerngegenstand -gibt nicht auf, wenn sich nicht sofort ein Erfolg einstellt -nimmt sich für die Bearbeitung einer Aufgabe genügend Zeit sorgfältig arbeiten -bemüht sich um exakte und ansprechende Darstellungen (Blätter, Heft,.) -überprüft eigene Arbeitsergebnisse und optimiert sie -geht mit Materialien und Werkzeugen sorgfältig um eigene Fähigkeiten realistisch einschätze Herausforderunge erfolgreich meistern -schätzt eigene Leistungen realistisch ein -lässt sich durch Anforderungen nicht übermässig unter Druck setzen -arbeitet ohne ständige Bestätigung -überträgt Erfahrungen auf Problemstellungen im Unterricht -erforscht ein Problem mit eigenständigem Denken -entwickelt eigene Ideen zur Lösung eines Problems D D D B D B D B D B D B D B D B D B D B D B D B D B D B D B D B D B D B D B D Sozialverhalten sich in andere einfühlen, Konflikte fair bewältigen sich angemesse durchsetze n, zusammen -zeigt Mitgefühl und Verständnis (Trost, Ermunterung,) -bezieht Bedürfnisse anderer in das eigene Handeln ein -entwickelt in Konfliktsituationen faire, gewaltfreie Lösungen -teilt eigene Meinungen/Bedürfnisse mit, setzt sich dafür ein -lässt sich durch andere nicht allzu schnell verunsichern -berücksichtigt Beiträge von Mitschüler/innen, arbeitet sachbezogen zusammen arbeiten konstruktiv mit Kritik umgehen -nimmt gerechtfertigte Kritik ohne Trotz oder Entmutigung entgegen -kann konstruktive Vorschläge annehmen -teilt Kritik angemessen mit (Wortwahl, Tonfall.) B D B D B D