Arbeitsblatt: Schlüsselanhänger aus Plexiglasstäben

Material-Details

Anleitung
Bildnerisches Gestalten
Plastik
6. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

183131
276
0
06.09.2018

Autor/in

rolias (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Schlüsselanhänger aus Plexiglasstäben 1. Zu zweit eine Biegehilfe herstellen. (siehe Beispiel) 2. Plexiglasstäbe zuschneiden und schleifen. die Schnittstellen vor dem Zuschneiden mit Klebeband abkleben. aus dem durchsichtigem Plexiglasstab 10mm Teil für den Schlüsselring 20mm zuschneiden. aus einem farbigen Plexiglasstab 6mm Teil zum Verformen 120mm-160mm zuschneiden. (je nach der gewünschten Form) das Klebeband lösen. alle Schnittstellen zuerst mit dem Korntuch 100, dann mit dem Nassschleifpapier 400 und 600 schleifen. 3. Bohren des oberen Teiles auf der einen runden Fläche das Zentrum bestimmen, körnen. mit dem Kunststoffbohrer 6,5mm 10mm tief bohren. Teil in den Maschinenschraubstock einspannen. Dabei den Stab mit einem schmalen Holzstück (ca. 8mm dick und in der Länge der Schraubstockbacken) unterlegen und somit abstützen. Dadurch wird auch das Ausreissen des Bohrloches verhindert. Von der andern Kante her auf dem höchsten Punkt 10mm abmessen, bezeichnen, körnen. mit dem Metallbohrer 4mm sorgfältig durchbohren. Kante noch etwas ausreiben. 4. Gestalten der spiralförmigen Schlüsselanhänger zeigt Lehrerin vor. 5. Zusammenleimen einen kleinen Tropfen Leim in das Bohrloch des oberen Teils geben und dann das gebogene Teil hineindrücken. Schlüsselring einhängen.