Arbeitsblatt: Wald: Nahrungsketten

Material-Details

Test zu den Nahrungsketten im Wald
Biologie
Pflanzen / Botanik
5. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

183202
233
1
12.09.2018

Autor/in

Kabru (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Name: Realientest zum Thema Wald 1 Es gibt im Wald lebende und nicht lebende Komponenten. Die nicht lebenden und die lebenden Komponenten bilden gemeinsam ein Ökosystem. Nenne 2 lebende und 2 nicht lebende Komponenten im Wald. 2 Die Nahrungsbeziehungen zwischen den einzelnen Lebewesen nennt man Nahrungskette. Schreibe zwei Nahrungsketten auf. 3 Wer steht immer am Anfang einer Nahrungskette? 4 Die meisten Lebewesen ernähren sich nicht ausschliesslich von einer Tier- oder Pflanzenart sondern von mehreren. Mache dazu ein Beispiel. Z. B. zu den Eichenblättern. 5 Die Lebewesen in einer Nahrungskette haben unterschiedliche Funktionen. Sie lassen sich in drei Gruppen bzw. Nahrungsstufen unterteilen. Schreibe diese Nahrungsstufen auf. 6 Was machen Bakterien und Pilze? 7 Benenne die Pflanzen- und Fleischfresser in der Abbildung 1. (Siehe Zusatzblatt). 8 Im Wald herrscht auch Konkurrenz oder Wettbewerb. Erkläre, was mit dieser Konkurrenz oder Wettbewerb gemeint ist. 9 Irgendwo im Wald gibt es zwei oder mehr Pflanzenarten, die an einem Ort zusammenleben und ähnliche Bedürfnisse haben. 21.12.2017 P5a Name: Was geschieht schliesslich, wenn zwei Arten mit den gleichen Umweltansprüchen an einem Ort zusammenleben? 21.12.2017 P5a