Arbeitsblatt: Farbenlehre - Gruppenauftrag

Material-Details

Die SchülerInnen arbeiten in 3er-Gruppen. Sie ziehen zwei Bedingungen (Farbkombinationen), die sie in einem dreiteiligen Bild mit einem Baum und seinen Blättern umsetzen.
Bildnerisches Gestalten
Farbe
7. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

183438
258
3
27.09.2018

Autor/in

Mirjam Helfenstein
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Farbenlehre – Gruppenarbeit „dreiteiliges Bild Ziel Ihr zieht in Gruppen zwei Bedingungen, die ihr in einem dreiteiligen Bild mit einem Baum und seinen Blättern umsetzt. Benötigte Materialien Drei Keilrahmen (pro Person ein Keilrahmen) Pinsel Farbpalette Acrylfarbe Wasserglas ein Korken Zeichnungsunterlage (Zeitungen) Vorgehen: Arbeitsvorbereitung 1. Bildet 3er-Gruppen. 2. Zieht zwei Zettel. Diese bilden die Farbgrundlage eures dreiteiligen Bildes. Beispiel: Zettel 1 – Primärfarben, Zettel 2 – Mischfarben 3. Überlegt gemeinsam, wie ihr die Zettel-Vorgaben umsetzen wollt. Macht euch zu den folgenden Punkten Gedanken und skizziert eure Überlegungen auf dem separaten Blatt. a) Anordnung der Bilder (mit drei A4-Blätter) Ordnet ihr das dreiteilige Bild horizontal oder vertikal an? b) Hintergrundfarbe Welche Farbe hat der Hintergrund? Sind die Hintergründe bei allen drei Bildern gleich oder unterscheiden sie sich? Beispiel: Zettel 1 – Primärfarben als Hintergrund 1. Bild gelber Hintergrund, 2. Bild roter Hintergrund, 3. Bild blauer Hintergrund c) Anordnung des Baumes Wie wollt ihr den Baum und seine Äste darstellen? (Aussehen) Entscheidet euch für eine der beiden Varianten: Der Baum und seine Blätter erstrecken sich über alle drei Keilrahmen Der Baum und seine Blätter erstrecken sich über zwei Keilrahmen, auf dem dritten Keilrahmen gibt es nur noch Blätter, die der Wind davon trägt. Wo beginnt der Baum? (rechts, links, Mitte, unten) d) Farbe des Baumes Welche Farbe hat der Baum? Entscheidet euch für eine Variante: Die Farbe des Baumes bezieht sich auf die gezogenen Zettel Der Baum wird in schwarz gezeichnet e) Farbe der Blätter Welche Farbe haben die Blätter? Sind die Farben der Blätter bei allen drei Bildern gleich oder unterscheiden sie sich? Beispiel: Zettel 2: Mischfarben 1. Bild gelb – rot in unterschiedlichen Verhältnisse mischen (mehr gelb, weniger rot weniger gelb, mehr rot) 2. Bild rot – blau in unterschiedlichen Verhältnisse mischen 3. Bild blau – gelb in unterschiedlichen Verhältnisse mischen 4. Jede Person in eurer Gruppe zeichnet einen Teil des Bildes auf einen Keilrahmen. Sprecht euch ab, wer welchen Teil zeichnen wird und haltet dies ebenfalls schriftlich fest. Vorgehen: Bild erstellen 5. Richte deinen Arbeitsplatz ein. (Keilrahmen, Pinsel, Farbpalette, Acrylfarbe, Wasserglas, Korken, Zeichnungsunterlage) 6. Spanne deinen Keilrahmen mit den beiliegenden Hölzchen. 7. Zeichne den Hintergrund deines Keilrahmens. Lass ihn trocknen, bevor du den Baum die Äste und die Blätter zeichnest. 8. Zeichne mit Bleistift fein (!) den Baum die Äste ein. Schaue mit den Gruppenmitgliedern, dass die Übergänge der Äste von einem Keilrahmen zum nächsten stimmen. 9. Male den Baum die Äste mit der festgelegten Farbe. Lass das Bild trocknen, bevor du mit den Blättern beginnst. 10.Male die Blätter mithilfe eines Korkens und deinen Fingern.