Arbeitsblatt: Siedepunktsunterschiede von Stoffen

Material-Details

Übungen zu diesem Thema
Chemie
Gemischte Themen
11. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

184865
98
0
25.11.2018

Autor/in

Udo Buchholz
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

1. Erklären Sie die Siedepunkteunterschiede folgender Stoffe 1-Butanol: 118C, Butanal: 74.8 C Buttersäure: 164 C. 2. Warum hat n-Hexan (Sp. 69C) einen höheren Siedepunkt als 2,2-Dimethylbutan? 3. n-Hexanol besitzt einen Siedepunkt von 157C, Dipropylether einen von 90C. Die Molmassen beider Moleküle sind vergleichbar. Erkläre den Siedepunktsunterschied mit deinen Kenntnissen über zwischenmolekulare Wechselwirkungen. 4. Ordnen Sie die folgenden drei Reinstoffe nach steigendem Siedepunkt. Propen Thioacetamid Acetaldehyd 5. Ethylamin besitzt einen Siedepunkt von 16C, Ethanol dagegen einen von 78C. Erkläre den Unterschied. 6. Die folgenden drei Verbindungen sind Isomere, das heisst, Ihre Summenformel ist identisch. Warum sind ihre Siedepunkte dennoch verschieden? Erläutere. 1-Hexanol 158C 2-Hexanol 136C 3-Methyl-3-pentanol 122C