Arbeitsblatt: vier Fälle

Material-Details

Test mit div. Übungen zu Nominativ und Akkusativ
Deutsch
Grammatik
6. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

1852
656
29
07.09.2006

Autor/in

Sarah (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

9. Mai 2005 1 Name_ Die 4 Fälle Nominativ und Akkusativ 1. Bestimme im Text unten die Fälle der Satzglieder. Der Vater erklärt dem Kunden den Motor seines Wagens. Den Käse darf man nicht in der Sonne liegen lassen, da er sonst schmilzt. Meinen Vater kann ich jeden Sonntag im Alterheim besuchen gehen. Eine Suppe gehört für mich zum Essen. Meine Mutter macht mit mir das Mittagessen. 6 2. Fülle die Lücken mit den richtigen Endungen, Nominativ oder Akkusativ. Wie viel kostet ei_ Banane? Gut, geben Sie mir ei_ Sack voll davon! Ich möchte für vier Personen ei_ Überraschung zum Dessert zubereiten. Dazu brauche ich ei_ Liter Milch und ei_ Block Vanilleglace. Oh, ich habe gar kei_ eigen_ Mixer zu Hause. Da muss ich wohl ei_ Nachbarn fragen, ob ich ei_ ausleihen kann. Hoffentlich habe ich ei_ gross_ Dessertteller, damit ich meine Kreation zeigen kann. Leider nein, aber ich habe ei_ Glasschale, das geht zur Not auch. 6 3. Nominativ oder Akkusativ? In welchem Fall steht das unterstrichene Satzglied? Schreibe die Frage oder die Ersatzprobe auf. Da steht ein Mann neben der Brücke und raucht eine Zigarre. Diese Musik dröhnt laut in meinen Ohren. Er zieht seine Nase hoch und legt die Stirne in Falten. Er hat das Sofa auf den Teppich gestellt. 9. Mai 2005 2 Name Sein Hosenboden war komplett durchgescheuert. 5 4. Setze die Wörter in der Klammer richtig ein. Achte auf die Rechtschreibung! Auf der Bank isst ein Tourist (ein Hamburger) und seine Frau verspeist (ein Fisch). Sie trinken dazu (neuer, roter Wein). Wozu habe ich Wohl Lust, auf (ein Teller Suppe) oder (ein geräucherter Hering)? Zum Trinken bestelle ich (ein starker Kaffee). Das Paar dort am Tisch lässt sich (ein frischer Lachs) und (teurer Champagner) servieren. Nehmen wir zum Dessert (gemischter Früchtekuchen) oder lieber (frischer Obstsalat)? 5 5. Welche Möglichkeiten hast du, um den Fall eines Nomens oder Pronomens zu bestimmen? Nenne 2 Möglichkeiten. 2 Punkte:/24 Note: Unterschrift: