Arbeitsblatt: Schnupperlehrtagebuch

Material-Details

Die Schülerinnen und Schüler führen eine Tagebuch während ihrer Schnupperwoche.
Administration / Methodik
Listen / Pläne / Formulare
8. Schuljahr
8 Seiten

Statistik

186092
229
1
16.01.2019

Autor/in

Marilena Mahler
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Dein Schnupperlehrtagebuch Dieses gehört: Tagebuch Schreibe während der Schnupperlehre jeden Tag deine Eindrücke auf. Bedenke: Aufgeschriebene Gedanken und Gefühle sind schon halb verdaut. Nach einer Woche weißt du sonst nicht mehr, wie für dich der erste Tag war, was dir im Laufe der Woche gefallen und was dich geärgert hat. Und gerade das macht es nämlich aus, ob du in diesem Beruf einsteigen willst oder nicht. Meine Schnupperlehre mache ich bei der Firma: . in vom . bis . Dabei arbeite als . (Berufsbezeichnung) Ich wurde angeleitet Herrn und betreut von ich Frau die der die Funktion als hat. Bemerkungen: . Versuche hier . deinen Arbeitsplatz darzustellen. Nenne die wichtigsten . Arbeitsmaterialien und Werkzeuge für . diesen Beruf. . . . . Bemerkungen: Schreibe auf, was du heute erlebt hast. . . . . . . . . . . Bei welchen Arbeiten durftest du nur zusehen und bei welchen . konntest du mithelfen?. Was hat dir besonders gefallen? Was . . . . Bemerkungen: Bemerkungen: . . Heute war dein vorletzter Tag. Gab es ein Highlight? . . . . . . Deine persönliche Bilanz: . Heute geht die Schnupperlehre zu Ende. Zeit, um über deine Erlebnisse eine Bilanz zu ziehen. Entspricht dieser Beruf deinen Vorstellungen. Was gefällt dir, was nicht? Vergiss nicht, das Beurteilungsgespräch mit der Lehrmeisterin dem Lehrmeister, durchzuführen. Gib das Rückmeldungsblatt ab, damit du eine schriftliche Rückmeldung bekommst. Diese musst du anschliessend deiner Lehrerin. . . . . . . .