Arbeitsblatt: KORDILLEREN, LÜCKENTEXT

Material-Details

Ein Lückentext über den Amerikanischen Teil der Kordilleren
Geographie
Nordamerika
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

186199
439
3
20.01.2019

Autor/in

michèle dercourt
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Die Amerikanischen Kordilleren Die Amerikanischen Kordilleren (span. Cordilleras, Gebirgskette) sind ein Gebirgszug, der sich im Nord- und Südamerikas erstreckt. Mit einer Länge von stellen sie das längste Faltengebirge der Welt dar; es reicht von bis Feuerland. Als tektonische Plattengrenze ist diese Gebirgskette ein sehrTeil des globalen Erdbebengürtels. Eng verbunden sind die Kordilleren mit dem Feuerring, dessen Ostteil sie bilden: Viele der hohen Gipfel sind Vulkane, ganze Ketten sind vom Vulkanismus geprägt. Zu den Kordilleren gehören in Nordamerika die, die Sierra Nevada und die Kaskadenketten, in Südamerika die. Lücken: Pazifischen, Alaska, Westen, Anden, aktiver, 15000 km, Rocky Mountains