Arbeitsblatt: Kleisterpaier herstellen

Material-Details

Verschiedene Papierarten
Werken / Handarbeit
Papier / Karton
4. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

186494
229
1
28.01.2019

Autor/in

Martha Grimschitz
Land: Österreich
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Verbrauchsmaterial: Kleister Farbe: Deckfarben Abtönfarbe Holzbeize oder Papier (nicht zu dünn), darf auch dezent gefärbt sein Werkzeuge Utensilien Grundausstattung: Pinsel Gefäße Wasserbecher Pappe Küchenrolle „EffektWerkzeuge Gabeln Pappe Spachtel alte Kämme „Extras: Pipetten „Elefantenhaut zum Einrühren in die Farbe (Glanzeffekt) Schwämme Antikwachs zum nachträglichen Einreiben Korken (leichter Glanzeffekt und macht das Werkstück unempfindlicher) 12.06.2006 . 1 • Möglichkeit 1: – Kleister und Farbe vor Arbeitsbeginn mischen • Sinnvoll, wenn die gewählte Farbe eher dünnflüssig ist • Einrühren von „Elefantenhaut möglich (Glanzeffekt) • Möglichkeit 2: – Kleister direkt auf Papier auftragen – Nachträglicher Farbauftrag • Vorteil: kein überflüssiger Farbverbrauch • Einrühren von Elefantenhaut in den Kleister möglich (Glanzeffekt) TIPPS: Nicht mehr als zwei bis drei Farben pro Bild auswählen. Durch die Weiterverarbeitung bzw. das Experimentieren entstehen sonst schnell „schmuddelige, unreine Farben. Experimentieren mit Effektmöglichkeiten: Gabelmuster, Kammmuster, „Abklatschtechnik, Schwammtupfer, Lange Trockenzeit einkalkulieren. 2 Mappe mit lose eingelegten Blättern Karten Heftumschläge Stiftrolle Lesezeichen Bucheinbände Heft – handgenäht Mappeneinbände Leporello . 12.06.2006 Bucheinband – mit Gummibandverschluss Leporello 3