Arbeitsblatt: Schlüsselanhänger nähen

Material-Details

Schritt für Schritt Anleitung
Werken / Handarbeit
Textil
5. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

186652
229
10
04.02.2019

Autor/in

Jeannette Bühler
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Schlüsselanhänger-Täschchen nähen Material: Baumwollstoffresten 8 30 cm Baumwollband 5 cm Drückknopf Schlüsselring Nähfaden Verarbeitung: 1. Schablone 1 auf die Rückseite des Baumwollstoffs auflegen, nachzeichnen und zuschneiden. 2. Den Stoff rechts auf rechts zusammenlegen. Schablone 2 beim Stoffbruch auflegen und nachzeichnen. j.buehler 3. 3 cm Auf der eingezeichneten Linie nähen, dabei am Anfang und am Ende 5 Stiche vor und zurück nähen. An einer Längsseite eine 3 cm lange Wendeöffnung lassen. Entlang der Spitze die Nahtzugaben zurückschneiden. Anschliessend wenden und die Ecken gut herausziehen, dann bügeln. 4. Der erste Teil des Druckknopfs an der Spitze des Täschchens anbringen. Das Gegenstück an der gegenüberliegenden Seite so anbringen, dass sich der Druckknopf schliessen lässt. 5. Den unteren Teil 5 cm nach oben falten und bügeln. Auf einer Seite das gefaltete Baumwollband dazwischen fassen und alles zusammenstecken. j.buehler Die entstandene Tasche rechts und links schmalkantig absteppen, dabei am Anfang und am Ende 5 Stiche vor und zurück nähen. Die Wendeöffnung wird so automatisch geschlossen. 6. Jetzt nur noch den Schlüsselring anbringen und fertig ist dein Täschchen!!! Bravo! j.buehler