Arbeitsblatt: Experimente Unterschied Physik Chemie

Material-Details

Experimentebeschrieb zu Unterschied Chemie zur Physik
Chemie
Gemischte Themen
8. Schuljahr
5 Seiten

Statistik

186709
75
2
06.02.2019

Autor/in

Donjeta Regjaj
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Experimente – Unterschied Chemie und Physik 1 Zucker Material: Zucker Teelicht Feuerzeug Alufolien-Streifen Teelöffel Becherglas (zum Sammeln von Abfall) Feuerfeste Unterlage Hinweise zur Sicherheit - Lange Haare zurückbinden Lange Ärmel hochschieben Schutzbrille Durchführung 1: Zünde das Teelicht an. Falte aus dem Alufolienstreifen eine Rinne (einmal längs in der Mitte zusammenfalten). Gib mit dem Teelöffel eine kleine Menge Zucker vorne in die Rinne und erhitze dies in der Spitze der Teelichtflamme. Beobachte den Zucker. Beobachtung 1: Passiert etwas mit dem Zucker? Was kannst du beobachten? Wird der Stoff verändert? Trage deine Beobachtungen ins Protokollblatt ein. Durchführung 2: Lasse die Masse abkühlen (ca. 1 Minute) und probiere sie dann. Beobachtung 2: Ist es noch Zucker? Wird der Stoff verändert? Trage deine Beobachtung ins Protokollblatt ein. Aufräumen: Den gebrauchten Zucker ins leere Becherglas schütten. Alufolien getrennt sammeln. Experimente – Unterschied Chemie und Physik 2 Salz Material: Salz Teelicht Feuerzeug Becherglas (zum Sammeln von Abfall) Alufolien-Streifen Spatel Feuerfeste Unterlage Hinweise zur Sicherheit - Lange Haare zurückbinden Lange Ärmel hochschieben Schutzbrille Durchführung 1: Zünde das Teelicht an. Falte aus dem Alufolienstreifen eine Rinne (einmal längs in der Mitte zusammenfalten). Gib mit dem Spatel eine kleine Menge Salz vorne in die Rinne und erhitze dies in der Spitze der Teelichtflamme. Beobachte das Salz. Beobachtung 1: Passiert etwas mit dem Salz? Was kannst du beobachten? Wird der Stoff verändert? Trage deine Beobachtungen ins Protokollblatt ein. Durchführung 2: Lasse das Salz abkühlen (ca. 1 Minute) und probiere es dann. Beobachtung 2: Ist es noch Kochsalz? Wird der Stoff verändert? Trage deine Beobachtung ins Protokollblatt ein. Aufräumen: Das gebrauchte Salz ins leere Becherglas schütten. Alufolien getrennt sammeln. Experimente – Unterschied Chemie und Physik 3 Essig Material: Essig Kalkpulver Reagenzglas Teelöffel Reagenzglasgestell Becherglas Hinweise zur Sicherheit - Schutzbrille Durchführung: Gib einen halben Teelöffel Kalkpulver in das Reagenzglas und giesse anschliessend soviel Essig dazu, dass er etwa 3 cm hoch steht. Beobachte das Kalkpulver (dauert einige Minuten). Beobachtung: Was passiert mit dem Kalkpulver? Was kannst du beobachten? Wird der Stoff verändert? Trage deine Beobachtungen ins Protokollblatt ein. Aufräumen: Das Reagenzglas im Becherglas ausleeren. Die gebrauchten Reagenzgläser in den Reagenzglasständer. Experimente – Unterschied Chemie und Physik 4 Papier verbrennen Material: Papier Feuerzeug Tigelzange Feuerfeste Unterlage Hinweise zur Sicherheit - Lange Haare zurückbinden Lange Ärmel hochschieben Schutzbrille Durchführung: Lege die Alufolie als Unterlage auf die feuerfeste Platte. Halte mit der Tigelzange das Stück Papier und zünde es an. Beobachtung: Was passiert mit dem Papier? Hat sich der Stoff verändert? Trage deine Beobachtungen ins Protokollblatt ein. Aufräumen: Die Reste des Papiers mit der Alufolie im Mülleimer entsorgen. Experimente – Unterschied Chemie und Physik 5 Stahlwolle verbrennen Material: Tigelzange Porzellanschale Feuerzeug Feuerfeste Unterlage Waage Stahlwolle Hinweise zur Sicherheit - Lange Haare zurückbinden Lange Ärmel hochschieben Schutzbrille Durchführung 1: Nimm ein wenig von der Stahlwolle, stelle es in die Porzellanschale und wiege es. Wie schwer ist die Stahlwolle? Durchführung 2: Stelle die Porzellanschale auf die feuerfeste Unterlage und entzünde die Stahlwolle mit dem Feuerzeug. Beobachtung 2: Was passiert mit der Stahlwolle? Hat sich der Stoff verändert? Trage deine Beobachtungen ins Protokollblatt ein. Durchführung 3: Lasse die Stahlwolle abkühlen, wiege es nochmal. Beobachtung 3: Hat sich die Masse der Stahlwolle verändert? Trage deine Beobachtungen ins Protokollblatt ein.