Arbeitsblatt: Buchvortrag

Material-Details

Die Bewertungskriterien eines Buchvortrages, welches gleichzeitig die Erwartungen an die SuS aufzeigen
Deutsch
Gespräche
5. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

187136
150
2
28.02.2019

Autor/in

Dominik Oertig
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Bewertungsbogen zur Buchvorstellung Dein Name: Datum: Zeit: Autor/in und Titel des Buches: Deine Buchvorstellung Am Anfang begrüßt du Dein Publikum und am Ende verabschiedest Du Dich. Inhalt der Buchempfehlung Autor, Titel, Verlag sowie Erscheinungsort und -jahr benennst Du. Über den Autor die Autorin hast du Informationen vorbereitet. Die Ausgangssituation wurde deutlich geschildert (Ort, Zeit, Hauptfiguren). In die Handlung des Buches hast du verständlich eingeführt. Dabei hast Du das Präsens verwendet. Du hast Spannung aufgebaut und die Neugier des Lesers geweckt. Dabei hast Du nicht zu viel verraten. Deine persönliche Stellungnahme war überzeugend. Präsentation Dein Sprechtempo war angemessen. Du bist ruhig vor der Klasse gestanden. Dein Vortrag war laut und deutlich. Du hast frei gesprochen. Karteikarten mit Notizen wurden verwendet. Der Blickkontakt zum Publikum blieb erhalten. Leseprobe Die Hinführung zur Textstelle ist gut geglückt. Die Textstelle war geeignet. Du hast flüssig vorgelesen. Das Lesetempo war angemessen. Sonstiges Deine Betonung entsprach der Textstelle. Insgesamt: Struktur der Präsentation (Alle Teile vorhanden? Richtige Reihenfolge?) Insgesamt: Zeitmanagement Ein Poster mit den wichtigsten Informationen ist vorhanden. Dein Poster ist schön gestaltet. Deine Note: Weitere Kommentare: Anmerkung: Die Kreuze oben geben nur vereinfacht Tendenzen wieder. Das heißt: Es kann sein, dass verschiedene Schülerinnen und Schüler die Kreuze an derselben Stelle haben, aber trotzdem nicht dieselbe Note bekommen. Erstellt von: Stefanie Kratzer, Hölderlin-Gymnasium Stuttgart, 2016