Arbeitsblatt: Klimazonen und Landschaften 2

Material-Details

Wiederholungstest. Bezieht sich auf das Material vom Kohlverlag.
Geographie
Anderes Thema
7. Schuljahr
4 Seiten

Statistik

187626
23
0
13.03.2019

Autor/in

Carla Eich
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Geografie: Die sechs Klimazonen Wiederholungstest Datum: Name: Punkte: (max. 37 P.) Note: Unterschrift Eltern: Löse die Aufgaben, indem du Fragen beantwortest und die Lückentexte mit passenden Begriffen füllst. 1. Das Klima der Zone ist geprägt durch eine lange und harte Winterzeit. In dieser Zeit ist der Boden bis in grosse Tiefen gefroren, denn auch im übersteigen die Temperaturen nur selten die Nullgradgrenze. Schmilzt die Eisdecke dennoch, kommen folgende Pflanzen zum Vorschein: , und 2. Die ist das grösste Eisschild der Erde. Leider macht der Klimawandel dem Eisschild zu schaffen, es 3. Die Arktis ist am zu finden. Die Antarktis findet man am Pinguine leben in der und Eisbären findet man in der 4. Was sind die Unterschiede zwischen einer Kältewüste und einem Eisschild? 5. Es ist typisch für die Zone, dass es bis zu acht Monaten Winter ist. Der Sommer ist daher kurz und die Niederschläge sind ebenso 6. Permafrostböden sind typischerweise in (der) zu finden. 7. Die kaltgemässigte Zone wird auch als Zone bezeichnet, da Wälder typisch sind, die hauptsächlich aus (Baumart) bestehen. In der findet man Tiere wie Bären, Luchse, Wölfe und 8. In welcher Zone liegt die Schweiz? 9. Weshalb haben wir Schweizer das Glück, vier Jahreszeiten zu erleben? Erkläre. 10. Welche Arten von Wäldern befinden sind in Europa zu finden? und 11. Ein Sammelbegriff für die Zone zwischen einem Regenwald und einer ist «_». Dort gibt es neben ein paar wenigen Bäumen vor allem Ein bekannter Baum dort ist der 12. Die Subtropen haben Jahreszeit(en). Im ist es tropisch heiss, während der kühle Winter eher an die Zone erinnert. Im Winter gibt es 13. Die sind die heisseste Klimazonen. Es ist das ganze Jahr über heiss, weshalb man von einer spricht.