Arbeitsblatt: Lernkontrolle Bionik

Material-Details

Lernziele und Lernkontrolle am Schluss der Bionikeinheit (Werkstattform, Besuch im Naturmuseum, Filmmaterial)
Physik
Gemischte Themen
6. Schuljahr
5 Seiten

Statistik

187705
299
3
16.03.2019

Autor/in

Barbara Sidler
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

LK Bionik Name: Du hast von 30 Pkt. erreicht Bonus: 1 Pkt. 20 Pkt. Note: Antworte in ganzen Sätzen. Datum: LZ erreicht mit 1a) Aus welchen Wörtern ist Bionik zusammengesetzt? 1b) Was versteht man unter Bionik? /3 2) Bioniker arbeiten nach zwei Methoden, um Lösungen für Probleme zu finden. Nenne die zwei Methoden und erkläre sie genau. /5 3) Analogie Was nennt man eine Analogie? Für welchen Gegenstand diente die Mohnkapsel als Vorbild? Nenne drei weitere Analogien: /4 4) Fragen zur Lotuspflanze. Male die richtige Antwort an. Welche Eigenschaft hat die Lotuspflanze? schmutzig selbstreinigend sauber Wie verhalten sich Wassertropfen auf ihren Blättern? werden zu Kugeln werden zur Pfütze werden zum Strahl Welchen Überzug brauchen Blätter wie bei der Lotuspflanze? Wasserschicht Wurstschicht Wachsschicht /1 5) Vorbild der Natur --- Menschen-Idee Versuche zum natürlichen Vorbild die am besten passende Sache oder Erfindung herauszufinden, die sich die Menschen ausgedacht haben. Kreise die richtige Antwort ein. Der Storch mit seinem spitz zulaufenden Schnabel erwischt er auch kleine Wassertiere und hält sie zuverlässig fest. Zahnstocher Holz-Spiess Pinzette Kopfüber, über Stock und Stein, kein Hindernis ist für die Stabheuschrecke unüberwindbar. Hängebrücke Laufroboter Stelzen Pfeilschnell und zupackend: der Hai Seine Haut fühlt sich an wie Sandpapier. Schutzkleidung Superschnelle Haut Oberflächenbearbeitung Der Löwenzahn: Vom reifen Blütenkopf treibt der Wind die Samen weit über das Land. Fallschirm Rasierpinsel Sämaschine Was dieser Greifvogel im Sturzflug gepackt hat, wird nicht mehr losgelassen, auch beim Flug zum sicheren Nest. Fahrgestell Stahlklammer Roboter-Hand /5 6) Welches Tier diente als Vorbild für die wenig reflektierende Oberfläche beim Handy? /1 7) Was bedeutet die Aussage „Der Nebeltrinkerkäfer ist sein eigener Wasserspender? Erkläre genau. 7) Zu welcher Erfindung hat der Nebeltrinkerkäfer die Techniker hingeführt und wo wird diese angewendet? /4 8) Wie funktioniert das Belüftungssystem im Bau von Termiten? /3 9) Roboter: Beantworte die Fragen. Wozu werden Roboter entwickelt? Warum machen Roboter ruckartige Bewegungen? Womit haben zweibeinige Roboter beim Gehen Schwierigkeiten? Was bedeutet humanoid? /4 Bonuspunkt: Woher kommt das Wort „Roboter und was bedeutet es? /1 Lernkontrolle Bionik Lernziele Ich kenne folgende Begriffe und kann sie erklären: Bionik „Top down -Prinzip „Bottom up- Prinzip Analogie Roboter/ humanoid Ich kenne den Inhalt folgender AB und kann Fragen dazu beantworten: S. 5-9 S. 41 S.49 Klimaanlage der Termiten S. 51 -53 Ich habe bei den Videos zum Thema Bionik gut aufgepasst. Lernkontrolle Bionik Lernziele Ich kenne folgende Begriffe und kann sie erklären: Bionik „Top down -Prinzip „Bottom up- Prinzip Analogie Roboter/ humanoid Ich kenne den Inhalt folgender AB und kann Fragen dazu beantworten: S. 5-9 S. 41 S.49 Klimaanlage der Termiten S. 51 -53 Ich habe bei den Videos zum Thema Bionik gut aufgepasst. Lernkontrolle Bionik Lernziele Ich kenne folgende Begriffe und kann sie erklären: Bionik „Top down -Prinzip „Bottom up- Prinzip Analogie Roboter/ humanoid Ich kenne den Inhalt folgender AB und kann Fragen dazu beantworten: S. 5-9 S. 41 S.49 Klimaanlage der Termiten S. 51 -53 Ich habe bei den Videos zum Thema Bionik gut aufgepasst. Lernkontrolle Bionik Lernziele Ich kenne folgende Begriffe und kann sie erklären: Bionik „Top down -Prinzip „Bottom up- Prinzip Analogie Roboter/ humanoid Ich kenne den Inhalt folgender AB und kann Fragen dazu beantworten: S. 5-9 S. 41 S.49 Klimaanlage der Termiten S. 51 -53 Ich habe bei den Videos zum Thema Bionik gut aufgepasst.