Arbeitsblatt: Recyclingprozess / Kreislauf

Material-Details

Recyclingprozess / Kreislauf
Biologie
Anderes Thema
6. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

187716
187
3
16.03.2019

Autor/in

davide (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

15. Recyclingprozess Kreislauf PET-Recycling entlastet die Umwelt. Werden PET Flaschen rezykliert anstatt verbrannt, werden Treibhausgase (CO2) vermieden. Dann spricht man von einem geschlossenen Kreislauf. Aus den wiederverarbeiteten PET werden Kleider, Taschen, Zelte und anderen Sachen gefertigt. Erdölförderung In den Raffinerien wird Erdöl verarbeitet. PET ist ein Kunststoff aus Polyester und besteht hauptsächlich aus Erdöl. Konsum In der Schweiz gelangen pro Jahr 1.5 Milliarden PET-Flaschen in Umlauf. Sammlung Die Verkaufsstellen nehmen PET-Flaschen wider für die Entsorgung an. Auch in Firmen, Schulen, Kinos Sport und freizeitanlagen wird PET gesammelt. Transport Die gesammelten PET-Flaschen werden mit der Bahn und Lastwagen zur Sammelstelle transportiert. Sortieren In den Sortierzentren wird PET von Abfall getrennt und nach Farbe sortiert. Recyclingprozess Die sortierten PET-Flaschen werden zerkleinert und von Deckle und Etiketten getrennt. PET-Flakes Die PET-Flocken bestehen aus reiner PET Qualität. Mit der man neue Flaschen herstellen kann. Vorformen Mit den PET-Flocken wird zuerst eine Vorform gemacht, die dann zur fertigen Falsche wird.