Arbeitsblatt: Preise, Aktionen, Mehrwertsteuer

Material-Details

Preise, Aktionen, Mehrwertsteuer
Mathematik
Algebra
7. Schuljahr
4 Seiten

Statistik

188521
105
2
25.04.2019

Autor/in

T D
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Name: Lernzielkontrolle Punkte: Note: e8.5a Preise, Aktionen, Mehrwertsteuer Unterschrift d. Eltern: XXXXXXXXXX 1 Begriffe 22 XXXXX rb 12.03.15 3P Formuliere mit den drei Begriffen in eine mögliche Situation aus dem Alltag. Die Bedeutung der drei Begriffe muss in deinem Beispiel verständlich werden: Bruttopreis, Rabatt, Mehrwertsteuer-Sondersatz 2 Rabatt 3P Berechne die mit gekennzeichnete Angabe auf 5Rp. oder auf 2 Stellen genau: ?% Rabatt Fr. rb 3 Abo-Rabatte 4P a) Berechne mit Hilfe der Angaben oben: Was kostet eine einzelne GEO-Ausgabe ohne Ermässigung? Runde das Ergebnis auf ganze Euro. Rechne bei b) und c) mit diesem gerundeten Wert weiter. (1P) b) Die Zeitschrift erscheint 12 mal jährlich. Wie gross ist der Rabatt fürs Studentenabo in ? (1P) c) Für zwei Abos werden Geschenke versprochen. Berechne den tatsächlichen Rabatt für beide Abos, wenn als Geschenk ein Kugelschreiber im Wert von 6 Euro mit jedem Abo dabei wäre. (2P) 2 4 Multipack und Gratismengen 2P Berechne jeweils den Rabatt in Prozent. 5 Mehrwertsteuer 5P Berechne die Werte für A-E dieser Warenrechnung. Artikel Nr. Beschreibung Preis Menge MwSt. Total SPBU1010 Buchenholz im Karton 28 Liter 6.62/Kt 3 Kt 19.86 DEFO1010 Dekorationsfolie PVC 189.00/Rl 1 Rl 8.0% 189.00 FALT1020 Faltschachtel 1-wellig 20.50/Bund 2 Bund 8.0% OL2446 Apfelsaft, 10Liter in Kanister 15.00/Kanister 2K 2.5% 30.00 Total exkl. MwSt. 279.86 D MwSt. 8% MwSt. 2.5% Total inkl. MwSt. 3 6 Mehrfachrabatte 5P Ein Fahrradhändler kauft ein Fahrrad für 650 Franken ein. Wenn er das Fahrrad zum normalen Preis verkauft, macht er damit 55% Gewinn. Als Anpassung auf den Eurokurs gewährt er 15% Rabatt auf das Produkt. a) Wie hoch ist der Gewinn (in Fr. und %) mit „Euro-Rabatt? (2P) b) An der Frühlingsmesse möchte der Händler einen zusätzlichen Rabatt geben. Wie hoch (in %) darf dieser Rabatt sein, damit der Händler mindestens 25% Gewinn beim Verkauf des Fahrrades macht? (2P) c) Der Händler hat eine schlaue Idee: Ich erhöhe den Verkaufspreis des Fahrrades einfach um 15%. Danach kann ich getrost den Euro-Rabatt gewähren und verdiene gleich viel Geld! Erkläre mit Rechnungen, dass die Aussage des Händlers falsch ist. (1P) 4