Arbeitsblatt: Kreuzworträtsel Jungsteinzeit

Material-Details

Kurzer Text mit Schlüsselwörtern und Lösungsblatt
Geschichte
Urzeit
3. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

188701
139
3
02.05.2019

Autor/in

Sara Bandi Kuster
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Lebensweise in der Jungsteinzeit Die Jungsteinzeit-Menschen waren Bauern. Also waren sie sesshaft. Um Felder anzubauen, fällten sie Bäume. Getreide wie Hirse und Weizen, Erbsen, Mohn, Lein und Hanf wuchsen auf diesen Feldern. Die Menschen ernteten auch Nüsslisalat, Löwenzahn, Sauerampfer, Brennnesseln, Rüben, Feldkohl, Pilze und Nüsse. Ihr Geschirr war aus Ton getöpfert oder aus Holz geschnitzt. Die Werkzeuge stellten sie aus Holz und Stein her. Das Rad war eine ihrer wichtigsten Erfindungen. Sie entdeckten auch das Metall namens Kupfer und stellten Schmuck her. Mit der Zeit kam auch der Handel mit einem anderen Dorf dazu. Setze 11 fettgedruckte Wörter aus dem gelesenen Text ein! 1. Pflanze mit gelben Blüten 2. Gemüse, das unter der Erde wächst. 3. Viele Häuser zusammen 4. Darin hat es das Essen. 5. Wenn man Sachen verkauft betreibt man H 6. Es dreht sich. 7. Das zieht man an, um hübsch auszusehen. 8. Eine Pflanze mit blauen Blumen. 9. Ein anderes Wort für Korn. 10. Sie gleichen den Bohnen. 11. Daraus kann man etwas töpfern. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Ö 2E 3R R 4D S H 5G N 6H D 7R H U 8S I 9L 10G 11E 12T 1 Z H Ü E R D L K T E D R S N