Arbeitsblatt: Felix L 1-6 Satzglieder Test

Material-Details

Prüfung zum Thema Satzglieder und Satzmodelle im Latein (Felix L 1-6): Subjekt, Prädikat, Prädikatsnomen, Objekt, Adverbiale, Attribut
Antike Sprachen
Grammatik
7. Schuljahr
4 Seiten

Statistik

189034
781
5
21.05.2019

Autor/in

Evelyn Hagmann
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Probatio: sententiae dies: 31.01.2019 nomen: puncta: / 50 iudicium:_ subscriptio parentum:_ A. Subjekt – Prädikat – Objekt – Prädikatsnomen – Adverbiale – Attribut /10 Beantworte die Fragen. 1. In welchem Fall steht das Subjekt? 2. Was ist das Prädikat? 3. Unter welchen Voraussetzungen gibt es ein Prädikatsnomen im Satz? 4. Nenne zwei lateinische Adverbialien der Zeit. 5. Nenne zwei lateinische Adverbialien des Ortes. 6. Welche Aussage trifft zu? Kreuze an. Das Attribut ist ein eigenständiges Satzglied. Das Attribut ist kein eigenständiges Satzglied. 7. In welchen Fällen können Objekte stehen? Nenne 2. B. Unterstreiche die Subjekte. 1. Nemo quiescit. 2. Hic servi monumentum aedificant. 3. Iulia accedit et pecuniam dat. 4. Equi frumentum portant. 5. Nam equus Iuliam non timet. 05 C. Unterstreiche die Prädikate. /05 1. Procul statuas portant. 2. Date locum! 3. Tum senator servos dimittit et mercatores salutat. 4. Salutate Licinium senatorem! 5. Nam equos amant. D. Unterstreiche die Objekte. /05 1. Verba videt. 2. Senator servos et servas quaerit. 3. Saltuate senatorem! 4. Turba statim locum dat. 5. Populus senatores salutat. E. Unterstreiche die Adverbialien. 1. Prope Marcus stat. 2. Puellae equos diu spectant. 3. Nam equus Iuliam non timet. 4. Itaque statim curiam intrat. 5. Subito tacet. /05 F. Zeichne das Satzmodell zu folgenden Sätzen: 1. Mercatores iam diu laborant. 2. Senatores forum petunt. 3. Ibi Quintus dominus Marcum quaerit. 4. Marcus filius est. 5. Quintus filium non videt. /20 6. Nunc filium vocat. 7. Prope taberna est. 8. Statim dominus tabernam intrat. 9. Hic filium et puellam videt. 10. Intus sedent et gaudent.