Arbeitsblatt: Satzzeichen und Doppelkonsonanten

Material-Details

Lernzielkontrolle zu den Kommas und Doppelkonsonanten
Deutsch
Rechtschreibung
6. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

189378
26
1
12.06.2019

Autor/in

Maja Baumann
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Deutsch-Prüfung vom 11. June 2019 Max. Punktzahl: Punktzahl: Note: Name: Satzzeichen und Rechtschreibung 5P Aufgabe 1: Direkte Rede: Schreibe die Sätze mit den Satzzeichen auf die Zeile. Dort, wo es nötig ist, setzt du Grossbuchstaben! 1) Beeile dich drängt die Freundin der Zug fährt bald 2) Gefällt euch diese Geschichte fragte der Märchenerzähler 3) Aber nein so geht das nicht schimpfte Karin 4) Das Kind jammert ich habe Bauchschmerzen 5) Ich glaube flüstert sie mir leise ins Ohr er kommt Aufgabe 2: Kommas zwischen Verbgruppen: Umkreise die Verben(Könige) mit verschiedenen Farben. Markiere die Satzglieder(Untertanen), die zum Verb gehören mit der gleichen Farbe. Setze zwischen den Verbgruppen ein Komma. 8P Achte darauf: Perfekt, Plusquamperfekt und Futur werden aus zwei Verbformen gebildet. 1) Anouk sagt dass Laubfrösche die allerschönsten Tiere sind. 2) Der Biss einer Vogelspinne sieht einfach grässlich aus ist aber nicht tödlich. 3) Sie liefen obwohl die Nachbarin sich ärgerte immer durch ihren Garten. 4) Wenn es heute Nachmittag noch regnet dann quaken am Abend die Frösche. 5) Nachdem der Bauer den Fuchs erwischt hatte konnten die Hühner wieder ruhig schlafen. 6) Er tippte nachdem er seinen Computer eingeschaltet hatte wie ein Wilder drauflos. 7) Basil liest am liebsten ein Tierlexikon seit er ein Fan von Schlangen ist. 8) Auf der Wiese sie war gerade frisch gemäht worden spielten einige Jungs Fussball. Aufgabe 3: Fülle die Plätze mit den vorgegebenen Wörtern aus und streiche die falsche Schreibweise durch. Begründe deine Entscheidung. 8P Begründung: Kralen Krallen Linsen Linnsen schiefe schieffe brent brennt Leiter Leitter Schliten Schlitten holprig hollprig Rute Rutte Aufgabe 4: Was passt in die Lücken? Schreibe das korrekte Wort auf die Linie daneben. A) Was passt in die Lücke: oder ie? die Liebe die Libe zimlich wdersehen die Famlie er befhlt die Kabne neugrig er gng 8.5 der Wderspruch B) Was passt in die Lücke: oder tz? die Halsschmeren die Nasenspie die Halsschmerzen zwanig das Kreu jet der Faulpel er schwit zulet die Heiung C) wen oder wenn? den oder denn? das oder dass? We_ rufst du an, we_ die Kinder nicht bald heimkommen? Ich sehe de_ Unterschied zu vorhin nicht. Bist du de_ wirklich schon fertig? Er rechnet damit, da_ sie da_ Spiel gewinnen werden. Da_ da_ Rennauto, da_ verunfallte, nicht Feuer fing, da_ war grosses Glück. D) Was passt in die Lücke: oder t? das Hindernis das Hinernis enlich tosicher die Hauptstat münlich die Jag die Verwanten sich tolachen der Jugenliche Aufgabe 5: Unterstreiche alle Fehler und schreibe die korrekten Wörter unten auf die Linien. 5P Elefannten in Not Wir bewundern diese Muskelproze im Zirkus und finden es Niedlich, wenn sie im Zoo schauckelnd ihren riesigen Kopf bewegen. Wir nehmen es als selbstferständlich hin, wenn diese mechtigen Tiere an je einem Vorder- und Hinterfuss an Keten gehalten werden. Meist ahnen wir nicht, dass Elefanten gefehrlicher als Grosskazen sind. Vor allem erwachsene Bulen stehen deshalb äusserst sellten in Elefanten-stälen. Seit der Jahrhunderwennde sind immerhin dreihundert Felle bekannt, in denen Wärter schwer ferletzt wurden oder ihre Tätigkeit mit dem Leben bezahlen musten. Elefanten sind fast ausnahmslos in der freien willdbahn gefangen worden und müssen nun unter bedingungen leben, in dennen sie wegen ihres herforragend entwickelten Gehirns, ihres sehr guten Lernvermögens und ihres ausgeprägten Familliensinns verrückt werden.