Arbeitsblatt: Lap-Book Mein wildes Tier

Material-Details

Eine Anleitung mit Bewertungsraster wie man ein Lap-Book machen kann und dazu ein kurz Vortrag macht.
Biologie
Tiere
4. Schuljahr
5 Seiten

Statistik

189395
26
1
12.06.2019

Autor/in

Bianca Lang
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Mein wildes Tier LAPBOOK Name: . Klasse: Startdatum: Ziel Gestalte ein eigenes Lapbook. Thema: „Mein wildes Tier Zeige was dein Tier ausmacht. Präsentiere am Ende dein Lapbook der Klasse. Vorgehen 1. 2. 3. 4. Falte ein eigenes Lapbook Plane im Notizheft die Frontseite und gestalte zuerst das Deckblatt. Fülle dann im Innern das Lapbook mit deinen Minibooks. Pro Woche solltest du mindestens 2 Minibooks gestalten. Minibücher können z. B. kleine Hefte, Drehscheiben, Pop-Up-Karten, Umschläge, Leporellos oder Faltbücher sein. Eigene Ideen sind auch möglich. Vorgaben Die Frontseitgestaltung Titel: „Mein wildes Tier: Name (z.B. der Affe) Bild Namen 8 Minibooks sind Pflichtaufgaben, andere Minibooks darfst du danach frei auswählen und bearbeiten. 1 3 2 Zusatzmöglichkei Pflichtaufgaben ¡ ¡ ¡ ¡ ¡ ¡ ¡ ¡ Verwandtschaft, Familie, Abstammung Lebensraum Nahrung Aussehen Gewicht, Grösse usw. Feinde Besonderheiten /Eigenschaften Fortpflanzung, Aufzucht der Jungen Einschätzung trifft ganz zu trifft teilweise zu trifft noch nicht zu Schätze ein, wie du die einzelnen Aufgaben erfüllt hast. Ich habe ausdauernd und selbstständig gearbeitet. Ich habe sauber und ordentlich gearbeitet. Schrift Zeichnungen Ich habe mindestens 8 Minibücher bearbeitet. Ich habe eigene Ideen und Bilder eingebracht. Ich habe meine Aufgaben geplant und die Termine eingehalten Ich habe meine Arbeitszeit in der Schule gut genutzt. Das ist mir leicht gefallen: Das ist mir schwer gefallen: So gefällt mir mein Lapbook insgesamt: Bewertung Punkt Bemerkungen Arbeitsverhalten Du hast selbstständig, planvoll, konzentriert und ausdauernd gearbeitet. /4 Gestaltung Du gestaltest dein Lapbook ansprechend (sauber ausgeschnitten, gefaltet, geklebt, gemalt, geschrieben). /5 Du fügst eigene Bilder/Zeichnungen ein. /2 Du ordnest deine Minibücher übersichtlich an und wählst verschiedene Formate aus. /2 Inhalt Du stellst die Informationen vollständig, ausführlich, sinnvoll und richtig dar (2 Punkte pro Minibuch). /16 2 Du ergänzt eigene Inhalte Du erreichst beim Leser einen Wissenszuwachs. /1 Präsentation Deine Präsentation ist sinnvoll aufgebaut. /3 Deine Präsentation ist anschaulich und interessant (Erklärungen, Beispiele ). Du sprichst verständlich (meist frei, ganze Sätze, Lautstärke und Artikulation sind angemessen). Die Betonung dient der Verständlichkeit und das Sprechtempo ist angenehm. Die Körperhaltung, Gestik und Mimik unterstützen die Verständlichkeit der Präsentation. /2 /2 /2 /2 Es entsteht ein Kontakt zum Publikum. /1 Du beantwortest die Fragen deiner Mitschüler. /1 Du achtest auf deine Rechtschreibung. /2 Selbstreflexion Du hast deine Arbeit an deinem Lapbook richtig eingeschätzt. Das war besonders toll: /1 Gesamtbewertung Realien: Deutsch: BG: Unterschrift der Eltern: /48 Punkte Note: /20 Punkte Note: /9 Punkte Note: Meine Planung Plane hier deine Aufgaben Was Pflicht Wahlaufgaben Start fertig